PDA

Vollständige Version anzeigen : Eigenschaften eines Steuerelements setzen "=dlookup(...)" / = wird nicht akzeptiert!!


scooterist
23.10.2001, 12:01
Hallo,
ich habe bei einem Textfeld als ControlSource die Funktion dLookUp um auf eine Tabelle (mit Kriterien) zuzugreifen.
Es steht also in den Eigenschaften bei controlsource:

DLookup («expr», «domain», «criteria»)

wobei expr in Feld, domain die tabelle und criteria die Bedingung ist.

das heißt, so sieht die Funktion im Ausdrucksgenerator aus, wenn ich ihn aber schließe, steht im Eigenschaftenfeld:

=DLookUp("«expr»","«domain»","«criteria»")

Ich will das ganze jetzt per VBA setzen (da nämlich zum Teil auch "", also nichts stehen soll.)
Dazu greife ich auf die Eigenschaft control source mit

Steuerelementname.Controlsource = ""

zu, wobei anstatt "" auch eine stringvariable stehen kann.

Mein Problem ist, dass das Istgleichzeichen anscheinend nicht am Anfang meines strings stehen darf, ist ein leerzeichen davor, ist das kein problem, dann erkennt access aber die Funktion nicht.

Hat jemand ne idee???
Danke, Harald

scooterist
23.10.2001, 12:11
UUUUUUUppsssss!

Hatte ein Anführunsgszeichen am Ende zuviel!

Problem Gelöst, trotzdem Danke!

Gruß Harald