PDA

Vollständige Version anzeigen : Makro für Löschen aus e. Tabelle


Roha
22.10.2001, 14:18
Hallo,

ich möchte aus einer Tabelle alle Datensätze löschen, die bestimmten Kriterien entsprechen, d.h. in diesem Fall, die bestimmten Ländern zugeordnet sind.
Kann mir jemand sagen, wie man das am geschicktesten macht?

Roha

Manuela Kulpa
22.10.2001, 20:13
<font face="Verdana" size="2">Hallo Roha!

Hmmmmm, wie wäre es mit einer Löschabfrage (siehe OL-HIlfe AusführenSQL bzw. DoCmd.RunSQL) ????

vg
Manuela</font>

WalterS
22.10.2001, 20:14
Hi!
Erstelle eine Löschabfrage!
Die kannst du auch, wenn es unbedingt sein muss, über ein Makro aufrufen ( Makros sind Sch...........)

Roha
23.10.2001, 09:45
Okay, nun bekomme ich aber die Meldung, dass wegen referentieller Integrität das alles nicht so ganz funktioniert. Ich möchte allerdings ausnützen, dass die Tabelle verlinkt ist und praktisch folgendes Statement haben:

Lösche alle Datensätze FROM Kunden, Laender, Daten,... WHERE LandID <> 3,7,10,11 (<- wobei sich die WHERE-Anweisung nur auf die Tabelle Kunden, nicht auf die anderen bezieht. Aber aus den anderen soll aber gelöscht werden, was mit Kunden verbunden ist und dort nicht der LandID 3,7,10 oder 11 entspricht.

Viele Grüsse, Roha