PDA

Vollständige Version anzeigen : Dateinamen von Festplatte einlesen, aendern und wieder speichern!


frogi
22.10.2001, 09:22
Guten Tag!

Also ich habe eine Menge mp3-files auf meiner Festplatte. Ich möchte gerne die Dateinamen in Access einlesen, ändern und wieder auf die Platte schreiben. Mir ist das aber eine oder gar mehrere Nummern zu groß. Will mir dabei jemand helfen, es ist mir ein sehr großes Anliegen.

mfg. frogi

Wird eine harte NUSS!

Scorefun
22.10.2001, 10:59
1. einlesen von Dateinamen:
Schau Dir mal die Dir-Funktion an

2. Ändern von Dateinamen:
Schau Dir mal die Name-Anweisung an

Dürfte eigentlich keine allzu harte Nuss werden.

Bei Problemen melde Dich nochmal.