PDA

Vollständige Version anzeigen : Textdatei löschen


ziege
20.10.2001, 20:00
Hallo,

wie kann ich eine Textdatei, die zuvor importiert habe,aus Access herraus löschen ?

Eine Suche im Forum brachte nicht das gesuchte Ergebniss. Ist sowas evtl. nicht so ohne weiteres möglich ?

Mattes
20.10.2001, 20:02
Hallo ziege,

wie importiert man eine Textdatei in Access?
Und was willst Du wo löschen? Ein Formular, ein OLE Objekt, eine Tabelle?

GustavKurz
20.10.2001, 20:10
<font size=2 face="courier new">Hallo,
hast Du es mal mit der Kill-Anweisung versucht?

Hier ein Beispiel:
<div><link href="http://www.ms-office-forum.net/forum/externals/codeconv.css" rel="stylesheet"><pre><span class="REM">'Alle Dateien mit der Erweiterung .TXT im aktuellen Verzeichnis löschen.</span>
Kill "*.TXT"</pre></div>

Gruß
Gustav

ziege
20.10.2001, 20:16
Hi,

natürlich importiere ich nur den Inhalt der Textdatei (TransferText).

Die Textdatei steht in einem beliebigen Verzeichniss und muss nach dem Einlesen gelöscht werden um ein erneutes Einlesen zu verhindern.
Dieses Vorgehen wird von einem Kunden verlangt, um den mehrfachen Import von Daten zu verhindern.

Gruß Ziege

Mattes
22.10.2001, 09:14
Hi Ziege,

wenn das so ist, dann wie Gustav sagt, mit der ´Kill`Anweisung.

Mattes