PDA

Vollständige Version anzeigen : Anfügeabfrage: Bestell_ID automatisch übernehmen


Michael98
20.10.2001, 09:09
Hallo

Ich möchte gerne Bestellungen auomatisch aus einer Excel-tabelle einlesen lassen.

Ich habe in einer Access(97) Datenbank 3 Tabellen "Bestellungen", "Bestelldetails", und "Adressen".
In der Tabelle Bestellungen stehen: Bestell_ID(Autowert), Kunden_ID(aus Tabelle Adressen), Bestelldatum, u.a.
In der Tabelle Bestelldetail steht dann: LaufdNR, Bestell_ID, ArtikelNR, Menge, Preis.
In der Tabelle Adressen steht: Kunden_ID, Namenskürzel (eindeutig), Vorname, Nachname, Straße ....

Das Excel-Formular sieht folgendermaßen aus:

Namenskürzel Datum ArtikelNr Menge Preis
___________________ArtikelNr Menge Preis
___________________ArtikelNr Menge Preis

Ich brauche warscheinlich also 2 Anfügeabfragen.

Eine für die Tabelle Bestellungen, wobei das Namenskürzel in Kunden_ID umgewandelt werden muß. Das Datum wird so übernommen. Die Bestell_ID wird auomatisch vergeben.

Eine für die Tabelle Bestelldetails, wo jeweils die Artikelnummern, Mengen, und Preise angefügt werde. Mein Problem ist die dazugehöhrige Bestell_ID aus der Tabelle "Bestellungen".

Bin noch totaler Anfänger und bin deshalb über jeden Vorschlag dankbar.

melodoi
20.10.2001, 11:00
Du könntest erstmal die Excel Tabelle in Access importieren und dann die Datensätze in einer Prozedur auf die neuen Tabellen aufteilen. Der Import ist recht einfach. Du kannst die Importspezifikation speichern und zB so in einer Prozedur ausführen:

DoCmd.TransferText acImportDelim, "Importspezifikation", "tbl_DatenausExcel", Ausgewaehlte_Datei, True, "", 1252

Für das Aufteilen müsstest Du Dich mit DAO oder ADO vertraut machen.