PDA

Vollständige Version anzeigen : Problem it Eval


Biche
19.10.2001, 13:47
Tach zusammen!

Kann mir bitte jemand sagen wie ich folgenden Befehl richtig schreiben muß?

ergebnis = Eval("1 < 2,5")

Der Compiler meckert immer wegen dem Komma bei 2,5.

Schon mal Danke

Biche

Stema
19.10.2001, 13:50
Vermute amerikanisches Zahlenformat erwünscht, also ergebnis = Eval("1 < 2.5")

Biche
19.10.2001, 13:54
Ja klar,
mit Punkt funktioniert es, aber ich weiß nicht wie ich den Wert 2,5 (steht in einer Tabelle) zu dem Wert 2.5, bzw. vor allem in den String "2.5" umwandeln kann.

Kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen?

Stema
19.10.2001, 14:02
Ich hoffe, daß Dein Tabellenfeld als Zahl definiert ist. Wenn nicht, dann ???

Wenn ja, dann den Wert des Feldes mit str(Zahl) einem String zuweisen

Annahme: DeinFeld = 2.5
varString = str(R!DeinFeld)
=> varString = "2.5"

Biche
19.10.2001, 14:08
Danke Stema

Mit str funktioniert es!

Gruß Biche