PDA

Vollständige Version anzeigen : Probleme mit der Euroaddition


Bernhard_Einhaus
19.10.2001, 00:20
Hallo,
ich habe Probleme mit der Euroaddition

Ich habe ein Rechnungsformular erstellt.
in der Tabelle habe die DM-Werte alle umgestellt mit DMWert/1,9...

Die Euroformatierung habe ich auf 2 Stelle eingestellt.

Im Rechnungsformular wird berechnt
Anzahl * Menge = Betrag in Euro (2stellig)

Beim Addieren kommt es zu differenzen von 1 wie heißt das in Euro Cent also statt 23,33 steht dort 23,34 ist nicht weiter schlimmer aber wenn der Kunde manuell nachrechnet meckert wahrscheinlich an der Differenz herum.
Wie kann ich es realisieren das der Endbetrag genau mit den Posten übereinstimmt.
Ich weiß es sind Rundungsprobleme aber wie löse ich das am einfachsten. Muß ich jedem Feld eine Rundungsoption beifügen oder wie läuft das.

Ich einen guten Tip wäre ich sehr dankbar

Gruss

Bernhard

holgii
19.10.2001, 09:41
Hallo Bernhard,

wenn Du die EURO-Werte einschließlich sämtlicher Nachkommastellen in der Tabelle gespeichert hast, ändert eine Format-Einstellung nichts am eigentlichen Feldinhalt.

Was hältst Du davon, die Einzelwerte in der Tabelle bereits auf zwei Stellen gerundet dort abzuspeichern ?

Aktualisierungsabfrage:
UPDATE Tabelle SET [Eurofeld] = CDBL(FORMAT([Eurofeld],"0,00"));

Gruß
holgii