PDA

Vollständige Version anzeigen : Anfügeabfrage mit Nullwerten


stefan01
18.10.2001, 11:55
Habe folgendes Problem:

Ich habe eine Anfügeabfrage erstellt, welche Felder von Tab1 nach Tab2 "kopiert".
Nun werden aber Datensätze aus Tab1, in denen in einigen Feldern keine Einträge vorhanden sind, NICHT in die Tab2 übertragen.

Gibt es dafür eine Lösung?

Stefan

Hütti
18.10.2001, 12:42
wenn ein fehler kommt, dann ist in der tab2 wahrscheinlich definiert, das ein wert für das feld erforderlich ist.
ansonsten hast du durch igrendein kriterium NULL-Felder ausgeschlossen. ändere dann das kriterium in [kriterium] oder Ist Null.

dann sollte das klappen.

wenn du nicht das AUSRUFEZEICHEN (ausführen abfrage) benutzt sondern die ansicht-schaltfläche, kannst du das ergebnis deiner abfrage sehen, ohne das sie gleich ausgeführt wird..

stefan01
19.10.2001, 09:09
OK,
Fehler gefunden!
Hatte in der Tab1 (in die kopiert werden soll) einige Felder mit "Leere Zeichenfolge=NEIN" belegt. Somit konnte es nicht funktionieren.

Danke
Stefan