PDA

Vollständige Version anzeigen : Fehler 2001


Andorxor
17.10.2001, 13:11
Beim Starten der Datenbank erhalte ich folgende Fehlermeldung:
Laufzeitfehler '2001':

Sie haben die vorherige Operation abgebrochen

Was kann man da tun?

Mattes
17.10.2001, 13:16
Drück mal beim starten der DB die SHIFT Taste. Also SHIFT und dann doppelklick auf die Verknüpfung zur DB.

Andorxor
17.10.2001, 13:19
Ich will nicht in den Entwurfmodus.I möchte das die Datenbank funktioniert.

Mattes
17.10.2001, 13:27
Wenn Du beim Starten der DB die Shift Taste gedrückt hälst, gelangst Du normalerweise nicht in den Entwurfsmodus, sondern alle beim Start aktivierten Optionen weren nicht ausgeführt.

Du bist doch schonmal einen Schritt weiter, die DB öffnet, zwar im Entwurfsmodus, aber immerhin ohne Fehlermeldung.

Hast Du ein Makro mit dem Namen autoexec ?
Wenn ja, was steht da drin?

Andorxor
17.10.2001, 13:55
In der Autoexec stehen mehrere Formular öffnen befehle.

Mattes
17.10.2001, 14:02
Tja, dann ist wohl Dein Problem bei diesen Formularen zu suchen.

Benenne doch mal das Makro von autoexec in _autoexec um, und starte dann nochmal die DB.

Andorxor
17.10.2001, 14:06
Ich möchte aber das die Formulare starten.
An den Formuler wurde nichts geändert.Und vorher lief es.

Mattes
17.10.2001, 14:12
...Alles schön und gut, aber offenbar hast Du ein Problem. Dieses musst Du nun einkreisen! Was heisst:"An den Formuler wurde nichts geändert.Und vorher lief es."?

Wann Vorher???

Irgendetwas hast Du da verrudert!

Andorxor
17.10.2001, 14:28
Also nochmal ganz genau was passiert:

1) Bei einem Docmd.Openform(..) tritt danach der Fehler 2501 auf
2) Beim setzen der Recordsource eines anderen Formulars tritt dann der Fehler 2001 auf.

Andorxor
17.10.2001, 14:29
An den Formularen bei dennen diese Fehler auftreten wurden keine Änderungen vorgenommen.

Mattes
17.10.2001, 14:32
... ja, aber Du sagst: Vorher lief es!

WANN vorher, welcher Änderungen hast Du vorgenommen.

Wenn es "vorher" lief, muss da ja irgendetwas passiert sein!!!

Andorxor
17.10.2001, 14:34
Das ist es ja gerade ich habe an einen ganz anderen Formular das nicht automatisch gestartet wird eine kleine änderung vorgenommen.Dieses Formular hat aber nichts mit denen im Autostart zu tun.

Mattes
17.10.2001, 14:54
... also jetzt werd ich sauer! :-))))


anscheindend hat die "kleine Änderung" an dem Formular das mit den anderen "nichts zu tun hat", Deinen Fehler ausgelöst !!!

Sagt Dir der Begriff "Reverse Engineering" etwas?

(Oder von hinten durchs Knie???)

Wie soll ich Dir helfen?

Andorxor
17.10.2001, 15:19
Ich habe die Datenbank jetzt gelöcht und durch in backup ersetzt.

Mattes
17.10.2001, 16:46
Ähhhhhh?