PDA

Vollständige Version anzeigen : Excel mit abfrage starten


EraZor
17.10.2001, 09:29
Hi,

ich will eine Abfrage mit dem Namen "union_artikel" in Excel laden. Dafür habe ich in einem Formular einen Button der diesen Code enthält:

Private Sub Befehl0_Click()

DoCmd.OutputTo acOutputQuery, union_artikel, acFormatXLS, , True

End Sub

Bei der ausführung allerdings sagt er mir allerdings das Argument "Objekttyp" diese Aktion ist endweder nicht angegeben oder unzulässig. Was soll das wieder bedeuten??

mfg

Bernd

Stema
17.10.2001, 09:32
Hallo Bernd,

der Queryname muß in Anführungszeichen:

DoCmd.OutputTo acOutputQuery, "union_artikel", acFormatXLS, , True

EraZor
17.10.2001, 10:00
Spitze, funzt super. Danke

mfg

Bernd

EraZor
19.10.2001, 08:49
Hi,

ich nochmal. Wollte jetzt keinen neuen Beitrag machen da dies eigentlich hier dazugehört.

Ich habe immer noch einen Button allerdings soll er mir eine bestimmte Abfrage in Excel öffnen. Ich habe mit dem Assistenten einen solchen Buttton erstellt, jedoch öffnet er jetzt ja nur Excel, ohne irgendetwas anzuzeigen(Keine Tabelle). Was muss ich machen das er mir eine Abfrage öffnet?

THX

Bernd

Stema
19.10.2001, 09:21
Hallo Bernd,

ich nehme an, Du meinst, daß Du die als Excel-Format gespeicherte Abfrage öffnen willst, richtig?

Nun, das kommt darauf an. Du kannst im Code ein Excel-Objekt erstellen, um die Datei im Hintergrund zu öffnen und im Code weiter zu bearbeiten oder kannst die Excel-Datei einfach öffnen, damit der User die Datei in Excel bearbeiten kann.

Beispiel zu 1.:

Private Sub Import_Click()
Dim xlApp As Excel.Application
Dim R As Recordset
Dim PfadDidlInput As String
Const DateiDidlInputNeu As String = "DidlInputs_neu.xls"
Const DateiDidlInputAlt As String = "DidlInputs.xls"
Const DateiDidlInputNeuUA As String = "DidlInputs_UA_neu.xls"
Const DateiDidlInputAltUA As String = "DidlInputs_UA.xls"
Const DateiExport As String = "DidlDaten.xls"


Form_Didl.txtStatus = "Please wait..."
SysCmd acSysCmdInitMeter, "Please wait...", 100
Set R = CurrentDb.OpenRecordset("Optionen")

SysCmd acSysCmdUpdateMeter, 10
On Error GoTo ErrorMessage
DoCmd.Hourglass True
Set xlApp = CreateObject("Excel.Application")
SysCmd acSysCmdUpdateMeter, 30

PfadDidlInput = R!MaxLevelReport

Kill PfadDidlInput & DateiDidlInputNeu
Kill PfadDidlInput & DateiDidlInputNeuUA
xlApp.Visible = False

SysCmd acSysCmdUpdateMeter, 40
' 1. Excel-File
xlApp.Workbooks.Open PfadDidlInput & DateiDidlInputAlt, , False
xlApp.Rows(1).Select
xlApp.Selection.Insert Shift:=xlUp
xlApp.Range("A1") = "ProdNo"
xlApp.Range("B1") = "Option"
xlApp.Range("C1") = "Flag"
xlApp.Range("D1") = "PrimeLoc"
xlApp.Range("E1") = "MaxLevel"
xlApp.Range("F1") = "PNOpt"
xlApp.Range("G1") = "StockOnHand"
SysCmd acSysCmdUpdateMeter, 60

xlApp.ActiveWorkbook.SaveAs PfadDidlInput & DateiDidlInputNeu, xlWorkbookNormal
xlApp.ActiveWorkbook.Close
SysCmd acSysCmdUpdateMeter, 80
...
End Sub


Beispiel zu 2.:

Shell "cmd /c \\erdsrv05.lgi.external.hp.com\filetransfer$\didl\Inputs\Didlinputs.xls"
Shell "cmd /c \\erdsrv05.lgi.external.hp.com\filetransfer$\didl\Inputs\Didlinputs_ua.bqy"