PDA

Vollständige Version anzeigen : Berechnungen im Formular???????


Sophie
17.10.2001, 07:04
Hallo!
Folgendes Problem:
Feld "Jahresbedarf" : variable Zahl
Feld "Losgröße": 1/12, 1/4, 1/2, 1/1 dieser Zahl

Was muss ich machen, damit ich eine beliebige Zahl eingeben kann und die Berechnung automatisch erfolgt??

Wer kann helfen?? Danke!!

Sophie

MarioR
17.10.2001, 07:30
Hallo Sophie,

fangen wir erstmal mit der Auswahl von 1/1, 1/2, 1/4, 1/12 an. Dafür würde ich eine Optionsgruppe vorschlagen. Am besten, Du erstellst sie mit dem Assistenten. Als Beschriftung gibst Du "jährlich", "halbjährlich", ... ein. Als Wert gibst Du Folgendes vor:
1 bei jährlich, 2 bei halbjährlich, 4 bei vierteljährlich, 12 bei monatlich.

So und zur Berechnung trägst Du in die Ereignisprozedur zum Ereignis Nach Aktualisierung bei "Jahresbedarf" und bei der Optionsgruppe Folgendes ein:
Me.Losgröße = Me.Jahresbedarf / Me.NameDerOptionsgruppe

Das dürfte es gewesen sein.

kama
17.10.2001, 07:49
Hallo

Private sub Jahresbedarf_AfterUpdate()
Dim Zwöftel,viertel,halb as integer

Zwöftel=Me![Jahresbedarf]/12
viertel=Me![Jahresbedarf]/4
halb=Me![Jahresbedarf]/2

Losgröße=Zwöftel&", "&viertel&", "&halb&", "&Me![Jahresbedarf]

End Sub

Ich gehe davon aus das Losgröße ein textfeld ist