PDA

Vollständige Version anzeigen : Belastungsgrenze Access


Roha
16.10.2001, 15:17
Hallo,

ich arbeite momentan mit einer Access-Datenbank in e. Unternehmen. Da nun die Abteilung mit einer anderen zusammengelegt und damit verdoppelt wird, sollte folglich auch die DB das doppelte an Kapazität schaffen. Kann mir jemand Belastungsgrenzen von Access in Anzahl von Tabellen/Formularen/Abfragen/Datensätze etc. nennen. Das ist die Grundlage für die Entscheidung ob ein Alternativsystem benutzt werden muss und deshalb sehr wichtig.

Für Antworten bin ich sehr dankbar.

Manuela Kulpa
16.10.2001, 16:19
<font face="Verdana" size="2">Hallo Roha!

Kleiner Tipp am Rande ;), <a href="http://www.donkarl.com" target="_blank">FAQs von Karl Donaubauer</a> - speziell

<a href="http://www.donkarl.com/FAQ/FAQ1Grundlagen.htm#1.4" target="_blank">FAQ 1.4 - Spezifikationen</a>

LLAP</font>

Roha
16.10.2001, 16:39
Hallo Manuela,

danke für die Antwort. Wenn das alles stimmt, ist mein Problem warscheinlich gelöst!

Roha