PDA

Vollständige Version anzeigen : Probleme beim Verknüpfen von externen Tabellen


DixiDix
15.10.2001, 21:39
Seit einiger Zeit habe ich keinen Zugriff auf FoxPro 2.6 oder DBase-Files. FoxPro-Files lassen sich weder verknüpfen noch importieren. Beim Versuch die Dateien zu verknüpfen oder zu importieren erscheint nach dem Ende des Dialogs die Fehlermeldung "Unexpected Error from external database driver (8715)!" Dieser Fehler tritt seit der Umstellung auf Access 2000 und jetzt auch nach der Umstellung auf XP permanent auf und kriege ihn nicht weg. Unter Access 97 hatte ich damit keine Probleme.
Bei DBase ist das ähnlich, mit dem Unterschied daß der Import funktioniert aber bei verknüpften Tabellen kommt nach dem Öffnen der Tabelle die Meldung
"Unexpected Error from external database driver (10049)!" oder "Index not found" oder/und "....kann die Tabelle nicht in der Datenblattansicht öffnen!". Bisher habe ich hierfür keine Lösung oder Erklärung gefunden. Bin fast am verzweifeln, weil ich dringend auf die Daten zugreifen muß. Kennt jemand da draußen das Problem und hat jemand dafür eine Lösung? Ich wäre für jeden Tip dankbar.

Manuela Kulpa
16.10.2001, 17:30
<font face="Verdana" size="2">Hallo DixiDix!

Kleiner Tipp am Rande ;), <a href="http://www.donkarl.com" target="_blank">FAQs von Karl Donaubauer</a> - speziell

<a href="http://www.donkarl.com/A00.htm#gemischt" target="_blank">Access 2000 Neuheiten, Vor- und Nachteile im Überblick - (eher) gemischt - Kein ISAM für FoxPro mehr bzw. Schreibzugriff auf Paradox und dBase</a>

vg</font>

DixiDix
16.10.2001, 20:05
Na schön.
Es geht also nur noch mit ODBC.
Damit hab ich aber noch nie was zu tun gehabt.
Kann mir jemand beschreiben, wie man in einer Access DB mit ODBC eine FoxPro 2.6 Datei(Tabelle) verknüpft?

Vielen Dank im voraus!