PDA

Vollständige Version anzeigen : Bild im Bericht anzeigen.


martiniz
15.10.2001, 16:05
Ich habe einen Bericht gestaltet. in diesem bericht sollen bilder erscheinen, die über einen pfad ausgelesen werden. die Bilder sind dann praktisch nicht fest verankert. wie mache ich das. im formular klappt das wunderbar nur eben im bericht nicht. ich postze euch hier den code für mein form und ihr könnt mir dann sagen wie ich diesen abändern muß damit das auch im bericht klappt.

Function GetPfad(DatName As String) As String

Dim i As Integer

GetPfad = ""
For i = Len(DatName) To 1 Step -1

If Mid$(DatName, i, 1) = "\" Then
GetPfad = left$(DatName, i - 1)
Exit For

End If

Next i

End Function


Private Sub Form_Current()
If Not IsNull(Me.Katalogbild) Then
Me.Bild.Picture = GetPath(CurrentDb.Name) & "KatalogBilderRIA\" & Me.Katalogbild
Else
Me.Bild.Picture = ""
End If
End Sub

ich bin für jeden vorschlag offen.

Kurt aus Kienitz
15.10.2001, 16:17
Hallo,

Dazu mußt Du die Ereignisprozedur Beim Formatieren des Detailbereiches des Berichtes implementieren.

Der Code ist identisch zu dem aus Deinem Formular, wenn die Steuerelemente die gleichen Namen haben.

HTH

martiniz
17.10.2001, 09:52
hallo zusammen,

ich habe alles so gemacht wie es mir empfohlen wurde aber er erkennt die methode oder das objekt nicht. :mad:] woran kann das liegen?

meine vermutung liegt darin, dass ich pro artikel ein anderes bild benötige (ist ja logisch). da aber mehrere bilder pro seite erscheinen gibt es einen konflikt, weil er dem objekt immer nur ein bild zuordnen kann.

alles verstanden? wenn nicht, dann einfach fragen!!!

Kurt aus Kienitz
17.10.2001, 09:58
Hallo nochmal,

Welche Methode/Objekt kennt er denn nicht ?

Die Sache mit mehreren Bildern pro Seite sollte keine Probleme machen, wenn das Bild-Objekt im Detailbereich des Berichtes liegt.

Gehe ich den richtig in der Annahme, das in Me.Katalogbild der Name einer Bilddatei steht ?

martiniz
17.10.2001, 11:47
hallo kurt,

es hat gefunkt. ich habe ein unsichtbares textfeld in den detailbereich gestellt in dem die dateinamen hinterlegt sind. dadurch hat es geklappt.
;)