PDA

Vollständige Version anzeigen : HILFEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE!


martiniz
15.10.2001, 14:17
Ich habe ein riesen Problem, um gleich mit der Tür ins Haus zu fallen. Ich habe ein Autoexec-Makro geschrieben. Jetzt mußte ich am Eingangsformular aber nochmal was ändern. Als ich es testen wollte gab es ein Konflikt. Ich habe keine Chance mehr etwas zu ändern. Gibt es eine Möglichkeit das Autoexec-Makro zu umgehen???

BITTE HELFT MIR!!! ICH BIN WIRKLICH VERZWEIFELT!!! :mad: :confused:

Taito
15.10.2001, 14:22
Hallo martiniz

Versuch mal beim Öffnen der Access-DB gleichzeitg die Shift - Taste zu drücken.

Dann dürfte das Makro eigentlich nicht ausgeführt werden.

gruss

martiniz
15.10.2001, 14:34
hallo Taito,

du hast mich vor einem Nervenzusammenbruch bewahrt. Ich danke dir von ganzem Herzen. Nach bisher ca. 300 Arbeitstunden so einen Bug zu haben macht einen echt fertig.

Danke!!!

Taito
15.10.2001, 14:37
ich mach das immer so, wenn ich ne DB fertig für die anwender hab und sämtlich START-Eigenschaften eingestellt habe, so dass die lieben User an nix mehr rankommen, komm ich immer über die Shift-Taste an meinen Code.

gruss Taito

martiniz
15.10.2001, 15:59
Das ist eine klasse Idee. So brauch ich keine Runtime mehr machen.

Phillip-Berlin
15.10.2001, 18:40
wo ihr schon dabei seit ...

das script aus dem downloadbereich könnte man sich auch nochmal zu gemüte führen ;)

DixiDix
15.10.2001, 21:49
Das mit der Shifttaste ist schon richtig, aber nur der Vollständigkeit halber sei gesagt, daß es noch andere Möglichkeiten gibt Deine DB zu versiegeln, dann nützt Dir das auch nichts und es dürfte nicht so einfach sein wieder an die DB zu kommen. Dann hilft nur noch Importieren, falls das noch möglich ist. Hast noch mal Glück gehabt! Ist mir auch schon passiert.

AWSW
15.10.2001, 22:13
Hallo, warum wandelst Du die DB nicht (für die User) in eine MDE ??? Dann nix mehr mit Code anschauen... Du kannst Dir ja die bearbeitbare MDB wegtun und gibst den Usern nur noch eine dann auch etwas schnellere MDE... An die Daten kommst Du dann immer noch ran, da man Tabellen ja importieren kann, aber nicht Deine guten Ideen ;)