PDA

Vollständige Version anzeigen : Summe???


jamez
15.10.2001, 13:53
Hallo,

Ich habe hier ein Problem :( Ich habe einen Bericht erstellt und nun möchte ich einfach das er ALLE werden aus einer Spalte addiert. In jeder Zeile steht auch ein Wert (mindestens eine "0") wenn ich nun aber

=summe([Feldname])

mache kommt immer "#Fehler" als Ausgabe. In meinem Buch und der Hilfe steht es aber genauso.. und die Feldnamen stimmen auch 100%ig.. :(

thx schonmmal im voraus jamez

kama
15.10.2001, 13:59
Wo steht denn dein Feld Summe
Berichtsfuß= Summe über den gesamten Bericht
Gruppenfuß über die gesamte Gruppe
Seitenfuß über die Aktuelle Seite

In deinem Fall sollte es wohl der Berichtsfuß sein.

Ich hoffe das wars :)

jamez
15.10.2001, 14:26
Ja im Berichtsfuß, aber er berechnet es nicht.

Ich habe im Detailbereich ein Feld "dauer" da steht wenn ich den bericht aufrufe auch wunderbar in jeder Zeile der richtige Wert.

Dann habe ich in den Berichtfuss ein ungebundenes textfeld erstellt und als Steuerelement

"=summe([dauer])"

(ohne die """) geschrieben. doch er sagt immer "#Fehler"

Ich habe jetzt auch mal eine neue DB gemacht ein paar Zahlen in eine Tabelle eingetragen, nen Bericht erstellt und versucht aus der Spalte eien Summe zu bilden.. -> "#fehler"

kama
15.10.2001, 14:33
Überprüfe mal welcher Feldtyp dein Feld in der Ursprungstabelle hat. Text???
da kannst du keine Summe draus bilden
und bekommst deshalb #fehler

Änder es in ein Zahlenformat

jamez
15.10.2001, 14:44
Es ist im Zahlenformat... :(


Also ich habe das jetzt GANZ simpel gemacht Eine Tabelle und EIN Bericht und es geht NICHT :(

Tabelle habe ich eine ID (automatisch von Access) und ein "testfeld" Dann habe ich einen Bericht und wie schon oben beschrieben, und es steht auf Format Zahl in der Tabelle...

Ich habe in einer Zeile auch dauer1, dauer2, dauer3 usw und kann die auch zusammenzählen lassen. Doch wenn ich nun die Summe aus der Spalte haben möchte kommt Fehler..

holgii
15.10.2001, 16:10
Hallo,

bilde die Berichtssumme im Berichtsfuß,
indem Du die Summenfunktion nicht auf Deine Berichtsfeldnamen anwendest, sondern auf Deine Tabellenfeldnamen.

Wenn Dauer ein im Bericht berechneter Wert ist, musst Du die Berechnung bei der Summenbildung mit den Tabellenfelder noch einmal durchführen:

Summe([Tabfeld1]-[Tabfeld2])


Gruß
holgii

kama
15.10.2001, 17:26
Also
das ist aber ganz schön vertrackt!
So wie du es beschreibst ist alles richtig was du machst. Und kann dir nur anbiete mir deine Testdatenbank zu schicken.(nur wenn es AC97 ist)

kama@freenet.de

@Holgi

Ich glaube das was du schreibst ist nicht sein Problem.
#Fehler ist eigentlich immer dann wenn eben bei der verarbeitung einer Funktion in einem steuerelement ein Fehler auftritt.
Ich glaube nach wie vor an ein Formatproblem

Mattes
15.10.2001, 17:35
@jamez:

Versuch mal was holgii sagt!

@kama:

Doch Doch!


Das Selbe Problem hatte ich auch schon öfters. Bisher habe ich keine plausible Erklärung dafür gefunden. Funktionen im Bericht, die berechnete Felder enthalten will Access irgendwie nicht.

Mein Beispiel:

ungebundenes Feld mit dem Namen "gesamtnetto" enthält die Formel "=[netto]*[stückzahl]"

Dann ist "=Summe([netto]*[stückzahl]) OK.

Aber "=Summe([gesamtnetto])" gibt: #Fehler

Warum? Keine Ahnung!

kama
15.10.2001, 20:40
@Mattes
Das was Holgi meint ist mir klar, aber er hat ja eine Testtabelle angelegt. Da klapts auch nicht und er hat Felder mit denen es geht. Im selben Bericht. Rätselhaft.

Das mit der Summe von berechneten Feldern ist immer so und muß auch so sein. Die Inhalte dieser Felde entstehen ja erst beim berechnen.

Meine ich und sagt mir auch meine Erfahrung.

Wie gesagt ich glaube an ein Formatproblem.

Aber glauben heißt nix wissen :)

jamez
16.10.2001, 07:51
Hi,

So, da das Problem leider nicht über N8 gelöst war habe ich dir mal die Testdatenbank geschrieben.

@Holgii: genau das habe ich auch zuerst gedacht. Mein Problem war aber das ich die Werte mit einem Wenn-Satz erst erstellt habe, das könnt ich aber auch schon in einer Abfrage vorher tun um dann mit den Feldern zu rechnen.

Daher habe ich die Testdatenbank erstellt und es geht auch nicht, obwohl er die Werte einfach nur aus der Tabelle nehmen soll ! :(

holgii
16.10.2001, 09:04
Hmm,

funktioniert denn die "Summe"-Funktion noch in einer Abfrage ?

Ich hatte mal den Fall, dass plötzlich die Format-Funktion in Verbindung mit Datum-Feldern immer #Fehler brachte. Das lag ursächlich an der Installation von Internet-Explorer 6 und konnte behoben werden, indem das Office-Paket noch einmal nach-installiert wurde...


Gruß
holgii

jamez
16.10.2001, 09:15
Also ich habe auch IE6.0 und win2k hier drauf, das komische ist nur das es unter NT4.0 und IE5.5 auch nicht geht ! :( Ich bekomme nicht einen einzigen Wert mit der Summe-Formel heraus... Office neu installieren brachte auch nix ! :(

cspeidel
16.10.2001, 09:19
versuch doch einfach mal den Summenausdruck im Bericht in einen anderen Bereich zu verschieben(vielleicht einen Gruppenkopf/fuß einfügen), oder aber du bildest die Summe gleich in einer zu Grunde liegenden Abfrage...
viel Erfolg

holgii
16.10.2001, 10:05
Hallo Jamez,

bist Du der "erste", der auf diesen PC's mit Access arbeitet ? Wenn ja, kuck noch mal in die Installationsoptionen von Access...

Möglicherweise ist nur so 'ne Minimalinstallation drauf und dann fehlen womöglich die ganzen benötigten Funktionen, Verweise, Bibliotheken usw.


Gruß
holgii

kama
16.10.2001, 12:09
Der fall ist gelöst, habe die testdatenbank von Thomas bekommen

Sein Feld in der testtabelle heißt testfeld

Im bericht benutzt er ein Textfeld [Text4], Steuerelementinhalt=Testfeld

Summenfeld=summe([Text4]) entspricht Summe auf ein ungebundenes Feld

Richtig wäre Summe([Testfeld]) :)

jamez
16.10.2001, 14:31
1. Ich heisse Tobias :D

2. Isses nicht ganz gelöst, ich habe dir schon noch ne Mail geschrieben ! :D

3. Gucke ich mal ob der Holgii recht hat hier wurde zwar schon mit access gearbeitet aber ich glaube noch nirgens ne Summe im Berichtsfuss erstellt ! ;)

Ha kam just in diesem Augenblicke ne Mail 1 *ggg* Oki also ich habe die DB mal gestartet und den Bericht aufgerufen.. Der hat bei mir im Seitenfuß jetzt ne 308 (also den Letzten Wert aus der Spalte) und im Berichtfuss einen "#fehler" was hat er denn genau bei dir ausgegeben kama?

jamez
17.10.2001, 09:34
So JETZT ist der Fall gelöst.. ;)

Er berechnet es zwar immer noch nicht aber ich er berechnet es im Detailbereich. Ich habe jetzt also ein Feld im Detailbereich gemacht das die Summe Bildet aber unsichtbar ist. Dann lasse ich den Wert dieses Feldes einfach in den Berichtsfuss reinschreiben. Bissel umständlich aber es geht ! ;)

kama
17.10.2001, 09:54
hallo Tobias ;)
Die 308 sind die Summe!!!
Das Feld steht im Berichtsfuß. Das klapt.
Die 308 im letzten feld steht dort weil icht das Feld im Detailbereich auf laufende summe über alles stehen hatte. sorry