PDA

Vollständige Version anzeigen : Datensätze aus Zeilen verknüpfen


Rudolf Unden
06.10.2001, 20:06
Hi!

Benötige Eure Hilfe.
Habe eine Tabelle mit Feld A, welche aus x Zeilen besteht.
Möchte nun Feld A aus jeder Zeile in einen Textstring hinzufügen.

Z1
Z2
Z3
...

Z1 & Z2 & Z3 & ... = ergibt einen String länger als 255 Zeichen.
Diesen Wert möchte ich direkt als Textdatei ausgeben.

Hat jemand eine Lösung für mich?

Herzlichen Dank im Voraus

Rudi

uke
06.10.2001, 23:27
Also ich weiß nicht genau, wo Dein Problem liegt. Zunächst mal zu den 255 Zeichen. Lassen wir die ACCESS-Hilfe sprechen:


Es gibt zwei Arten von Zeichenfolgen: Zeichenfolgen variabler Länge und Zeichenfolgen fester Länge.

Zeichenfolgen variabler Länge können bis zu 2 Milliarden (oder 2^31) Zeichen enthalten.

Zeichenfolgen fester Länge können 1 bis etwa 64 KB (2^16) Zeichen enthalten.
Anmerkung Zeichenfolgen fester Länge mit dem Attribut Public können in Klassenmodulen nicht verwendet werden.


Vielleicht liegt Dein Problem auch im Zusammenketten? Dann einfach die Tabelle durchlaufen (über einen Recordset) und zusammenaddieren.
dim db as database
dim rs as recordset
dim s as string
set db = currentdb()
set rs = db.openrecordset ("select * from tabelle order by xyz")
rs.movefirst
do while not rs.eof
s = s & rs!a
rs.movenext
loop

Die Ausgabe in eine Textdatei scheint nicht Dein Problem zu sein, falls doch einfach nochmal melden

Uke