PDA

Vollständige Version anzeigen : word lässt sich nicht starten


steffl
05.10.2001, 18:51
schönen guten abend!

wenn ich mit folgendem code versuche ein word dokument zu öffnen erhalte ich immer die fehlermeldung: pfadname stimmt nicht.

der pfadname stimmt aber 100% ig

Dim WordDoc As String
WordDoc = WordPfad & Me.ID_Teilnehmer_PersDat & ".doc"
Shell "winword.exe / " & WordDoc, vbNormalFocus

bitte um hilfe

stephan

uke
06.10.2001, 00:09
Hi,
ist das Winword bei Dir im Pfad drin?? Vmtl nicht, also müsstest Du denselben irgendwo herholen (z.B. aus der Registry), falls du das nicht kannst (wegen VBA-Mangels), kannst Du Ihn Dir auch vom Anwender in irgendeiner Einstellungsmaske angeben lassen. Aber bitte nicht im Code hart reinschreiben...
zum andern genügt es den Pfad und Dateinamen ohne sonstwas hinter dem Programmnamen anzugeben. Probier Deinen Aufruf wie Du ihn im Debugger siehst einfach mal über die Eingabeaufforderung aus.

steffl
06.10.2001, 18:03
vielen dank für deine unterstützung - ich habe das problem gelöst:
der Pfadname war 66 zeichen lang - das war zuviel.

ciao

stephan