PDA

Vollständige Version anzeigen : Sammelstring zerlegen klappt nicht


Holger 22
05.10.2001, 15:32
Guten Tag zusammen!

Den folgenden Code benutz ich zum zerlegen eines Sammelstring.
Aber irgnedwie tut er nicht so richtig und ich kann mir nicht erklären warum.
Manchmal ist das Trennzeichen (~) noch hinten dran, deshalb die Right-Funktion.
Aber er übersieht das Zeichen auch so das string wieder aussieht wie ein Sammelstring.
Beides dürfte meiner Meinung nach nicht passieren.

Der Sammelstring hat die Form "string1~string2~string3~" (ist immer richtig, tut)

i = 0
j = 1
For i = 1 To Len([sammel_string])
If Mid([sammel_string], i, 1) = "~" Then
string = Mid([sammel_string], j, i - 1)

If right(string, 1) = "~" Then
string = left(string, Len(string) - 1)
End If

j = i + 1

...

End If
Next i

Sascha Trowitzsch
05.10.2001, 16:36
Ich weiß nicht, welche Access-Version du hast, aber ab 97 gibt es die Funktion SPLIT.
Für dein Beispiel:

Dim S() as string
S = Split(S,"~")

That's it.

Die getrennten Strings hast du jetzt in S(0), S(1), S(2) usw.

Wieviele es sind, bekommst du mit n = UBound(S)

Ciao, Sascha

MarioR
05.10.2001, 17:36
Hallo

@Sascha
Ähm, ich weiss nicht welche Acc97-Version Du hast, aber bei meiner gibt es keine Funktion SPLIT :confused:

@Holger
Kleiner Fehler:
string = Mid([sammel_string], j, i - j)

Sascha Trowitzsch
05.10.2001, 21:14
@Mario,

da siehst du mal einen Grund, auf ACC2k upzudaten ;-)

...Oder gleich auf XP.Hab's gerade 2 Tage getestet; sind ein paar Goodies dabei.

Ciao, Sascha

MarioR
05.10.2001, 21:27
@Sascha,

dachte ich's mir doch ;)