PDA

Vollständige Version anzeigen : Was passiert, wenn ich die "Enter-Taste" drücke ?


Martin_der Newbie
04.10.2001, 10:01
Tja............
...........ich bin's schon wieder.

Habe ein Formular kreiert zur Suchabfrage in einer Datenbank.
Am Schluss des Formulars habe ich 2 Befehlschaltflächen. Eine zum Schliessen und die andere um mit der Suche zu starten. Wenn ich die "Enter-Taste" betätige, so springe ich von einem Eingabefeld zum anderen. Am Schluss komme ich dann zur Schaltfläche "Suchen". Dies habe ich erreicht, in dem ich die Prioritäten so angepasst habe........
Nun möchte ich aber wenn ich irgendwo im Formular die "Enter-Taste" drücke, dass der Befehl abgeht, der hinter dem Eingabefeld "Suchen" hinterlegt ist.

Ist vermutlich eine banale Sache, aber ich hab's noch nicht gefunden und mein "schlaues Access-Buch" hilft mir dabei auch nicht.

Herzlichen Dank

Martin

Hondo
04.10.2001, 10:14
Hi,
dein Button hat doch einen Namen, z.B. "weiter". Du mußt nur den Fokus bei "on Load" auf diesen Button setzen:
"weiter.setFocus".
Gruß Andreas

Martin_der Newbie
04.10.2001, 11:31
Danke für den Tip!

Aber mit dieser Funktion "springt" die Navigation zum "Button". Erst durch erneutes Drücken startet der Befehl. Ich würde aber gerne direkt mit der Eingabe von der "Enter-Taste" die Abfrage starten......

Kigo
04.10.2001, 11:41
Hi Martin,

das mußt du in den allg. Einstellungen ändern:
Extras\Optionen\Testatur

Hondo
04.10.2001, 14:15
Hi Martin,
du willst doch, daß beim Drücken auf die Enter-Taste das Formular geschlossen wird.
Dann erstellen mit der Online-Hilfe einen Button zum Formular-Schließen. Nenne diesen z.B. Ende. Dann öffnest du die Eigenschaften des Formulars und trägst unter "On Open" Ereignisprozedur ein und clickst rechts auf die 3 Punkte. Jetzt bist du im Code-Generator. Zwischen Sub... und End Sub trägst du nun ein: "Ende.SetFocus" fertig.
Wenn jetzt das Formular geöffnet wird geht der Fokus (gepunkteter Rahmen)auf diesen Button. Beim Enter drücken wird diese automatisch ausgeführt. Gruß Andreas