PDA

Vollständige Version anzeigen : Datensätze filtern


andreas3366
03.10.2001, 15:51
Hallo,
ich habe vor einiger Zeit eine Datenbank Access2.0 erstellt, wobei man in einem Formular 4 Kombinationsfelder(Text oder "*")eingeben konnte und so mit Hilfe einer als Abfrage gepeicherten Filters eine Abfrage nach gewünschten Datensätzen ausfiltern konnte. Das klappte auch bislang sehr gut, bis ich die Datenbank auf Access 2000 umgeschrieben habe. Nun kann ich z.b nicht mehr alle 4 Kriterien auf einmal setzen(in der Form wie "Wie[Formulare]![AufträgeAuswahl]![Auftragsnummer]). Gibt es da jetzt irgendwelche Einschränkungen oder so etwas. Bin für jeden Hinweis Dankbar.

Grüße aus dem Münsterland
Andreas

elmar
03.10.2001, 16:01
Eigentlich dürfte es bei AC2000 nicht anders laufen!
Wie[Formulare]![AufträgeAuswahl]![Auftragsnummer])weist allerdings auf ein Zahlenfeld hin! Wie... geht nur mit Textfeldern. Prüfe doch mal in der Tabelle, welchen Felddatentyp das Feld "Auftragsnummer" wirklich hat! Zahl oder Text?
Wenn's garnicht klappen will, nimm noch malmit mir Kontakt über mail auf.
Mit freundlichen Grüßen
aus Cloppenburg

Elmar Dubber

andreas3366
03.10.2001, 18:34
Hallo Elmar,
Auftragsnummer ist ein Textfeld Daten wie "33/1234" oder "NAMEN" werden dort eingegeben. Die 4 Kriterien oder Paramerter bestehen aus 2 Textfeldern und 1 Datumsfeld und 1 Feld wo das Jahr auf 2 Stellen angezeigt wird.
Gruß Andreas