PDA

Vollständige Version anzeigen : Konvertierung von A2.0 auf A2000


DenkThomas
03.10.2001, 15:33
Hallo Leute!
Gibt es irgendwo schon ein Tool, dass mir nur die Daten aus einer A2.0 DB in eine A2000 DB spielen kann?
Die Formulare und Tabellenstruktur ist schon da, aber die Daten kann ich nicht rüberschaufeln, da das programm das ich verwende spinnt wie eine Eins.
MfG und danke im Voraus
Thomas Denk

elmar
03.10.2001, 15:39
Welche Programm verwendest Du denn??
Nimm doch einfach AC 2000, erschaffe eine leere Datenbank und importiere alle Objekte aus der DB. Hast Du vielleicht beim Import der Tabellen "Nur Definitionen" statt "Definitionen und Daten" angeklickt?
Gruß
Elmar

DenkThomas
03.10.2001, 15:53
Jetzt schrieb ich den Text schon zum dritten mal.

hab ich probiert, aber das Frontend nimmt mir dann die datei nicht mehr, weil es die teabellen nicht mehr einbinden kann.

siboern
03.10.2001, 16:17
Hallo Thomas,
Versteh ich nicht! Kannst Du denn die Tabellen aus der alten ACCESS2.0-mdb in eine neu angelegte ACCESS2000-mdb importieren? Kannst Du diese Tabellen dann auch öffnen? Wenn Ja, dann sollte es doch auch möglich sein, diese Tabellen in eine ACCESS2000-Frontend-Mdb einzubinden. Was treten denn da ggfls. für Fehlermeldungen auf?
Grüße Siegfried

DenkThomas
04.10.2001, 13:33
Ich muss ehrlich dazu sagen, ich hab das Frontend nicht gemacht, ich hab nur das Projekt übernommen.
Er fragt mich nach irgendwelchen parametern, von denen ich nie was gehört habe, die eigentlich auch gar nichts damit zu tun haben. aber wenn ich keinen parameter eingebe, 4 mal hintereinander, dann geht das formular ganz normal auf.

siboern
05.10.2001, 21:07
Hallo Thomas,
wenn ich das richtig verstehe, geht es darum, daß beim Öffnen eines Formulars Parameter zur Eingabe angemotzt werden. Das kann an vielen Ursachen liegen.
1. Solche Paramter werden eigentlich immer von Abfragen gefordert. Diese müssen gefunden werden.
2. Alle Ereignisprozeduren des Formulars durchsehen, ob dabei irgendwo eine Abfrage gestartet wird, die nach Parametern lechzt.
3.(Auch wenn es mühsam ist): Alle Steuerelemente auf dahinter liegende Ereignisprozeduren mit Abfragen durchsuchen.
Wenn Du nicht weiter kommst, bitte mit einer gemaueren Beschreibung das ganzen Umfelds noch einmla melden.
Gruß Siegfried