PDA

Vollständige Version anzeigen : Berichtsvorschau nach Druck schliessen


Fredi
02.10.2001, 19:07
Hallo!

Über eine Schaltfläche auf einem Formular rufe ich einen Bericht auf und drucke ihn.
Nach dem Druck wird der Bericht immer noch angezeigt. Geht es irgendwie, dass der geöffnete Bericht nach Beendigung des Drucks automatisch schließt?

Fredi

Hier kommt der Code:
Private Sub Befehl1_Click()

Dim a As Integer
On Error GoTo Err_Befehl1_Click
Const conErrNotUpdatable = 94

If a = AnzahlSetzen(FldAnzahl, Liste) Then
DoCmd.OpenReport "BrFZettel", acViewPreview
DoCmd.RunCommand acCmdPrint
End If

Exit_Befehl1_Click:
Exit Sub

Err_Befehl1_Click:

If Err.Number = conErrNotUpdatable Then
DisplayMessage "Bitte zuerst den Fundortzettel auswählen!"
Else
DisplayMessage Err.Description
End If
Resume Exit_Befehl1_Click
End Sub

Mad
02.10.2001, 20:12
Den Bericht schließen kannst du mit

DoCmd.Close acReport, "Berichtsname"

Aber wozu brauchst du dann die Vorschau, wenn du statt "acViewPreview" "acViewNormal" schreibst, wird der Bericht sofort ausgedruckt (ohne Vorschaut) und du müsstest auch nicht schließen.

Gruß, Dietmar

Fredi
02.10.2001, 22:16
Hallo!

Werd ich mal probieren.
In meiner DB wird zum setzen der Werte (ist ein Etikettendruck) das öffnen der Berichtsvorschau benötigt. Sonst wird die ausgewählte Anzahl der Etiketten nicht gedruckt. Die Basis war eine Beispieldatenbank.

Gruß
Fredi

Fredi
02.10.2001, 22:28
Hi!

Ich bin es nochmal.
Das gefällt mir gut.
Danke sehr!!! :-)

Fredi