PDA

Vollständige Version anzeigen : Bericht drucken ohne Vorschau


Fredi
01.10.2001, 17:06
Hallo!

Mit nachf. Prozedur kann ich auf das Druckerformular für die Einstellungen zugreifen und einen Bericht drucken.
Nun wollte ich aber, dass die Berichtsvorschau hinter dem Druckereinstellformular nicht sichtbar ist. Geöffnet werden muß es, weil sonst meine Datenzatzanzahl nicht gedruckt wird.
Weiß jemand ob das geht?

Fredi

Private Sub Drucker_Click()
On Error GoTo Err_Drucker_Click

Dim stDocName As String
Dim a As Integer

a = AnzahlSetzen(FldAnzahl, Liste)

stDocName = "BrFZettel"
DoCmd.OpenReport stDocName, acViewPreview
DoCmd.RunCommand acCmdPrint


Exit_Drucker_Click:
Exit Sub

Err_Drucker_Click:
MsgBox Err.Description
Resume Exit_Drucker_Click

End Sub

Martin
02.10.2001, 06:20
Hi,

bei dem folgendem Code wird der Bericht nicht angezeigt nur gedruckt:
DoCmd.OpenReport "DeinBericht", , , "ID-Nr=" & Me!ID-Nr

Du muss nur ein Button im Formular anlegen und per click wird nur das gedruckt was du auf dem Formular siehst!

Fredi
02.10.2001, 07:55
hallo martin!

So habe ich jetzt gemacht:
Private Sub Drucker_Click()
On Error GoTo Err_Drucker_Click

Dim a As Integer

a = AnzahlSetzen(FldAnzahl, Liste)

DoCmd.OpenReport "BrFZettel", , , "DatNr=" & Me!DatNr
DoCmd.RunCommand acCmdPageSetup


Exit_Drucker_Click:
Exit Sub

Err_Drucker_Click:
MsgBox Err.Description
Resume Exit_Drucker_Click

End Sub

damit wird die Berichtsvorschau nicht angezeigt, aber es wird angefangen zu drucken, obwohl ich auf das Druckerformular zur Einstellung des Druckers mit RunCommand gelangt bin.
Ich wollte ja über das Druckerformular, auf das ich mit RunCommand gelangt bin erst per OK mit dem Drucken beginnen.
Dann bekomme ich 'ne Fehlermeldung (Diese Aktion kann nicht ausgeführt werden, solange ein Formular oder Berichtsergebnis verarbeitet wird).
Also ich glaube, ohne Berichtsvorschau geht es nicht.

Fredi