PDA

Vollständige Version anzeigen : Bei neu anlegen eines Datensatzes Soll ein Autowert erzeugt werden


AccessNewbie
24.09.2001, 20:38
Hy,

vielleicht bin cih einfach nur zu doof oder kapiers wirklich nicht ?!?

Ich habe Artikel Nummern die den Aufbau
B-xxxx haben.
Nun will ich wenn ein neuer Artikel angelegt wird, dass die Artikel Nummer automatisch um den wert 1 aufgestockt wird.
Bsp
B-1234 letzter Artikel
neuer Artikel soll nun die Artikel Nummer
B-1235 bekommen wie krieg ich das hin ?!?

Altpapierkiste
24.09.2001, 21:26
Hallo,
Dein Problem scheint mir mit einfachen Mitteln nicht lösbar. Der (autowert) als Feldeigenschaft zählt ja nur reine Zahlen hoch. Das von Dir gewünschte Artikelnummer-Format kann man wohl mittels VBA-Programmierung realiesieren, aber der Aufwand dürfte ziemlich hoch sein. Eine andere Denkweise: Das "B-" vor dem Autowert hat doch sicher einen Grund, ich vermute, es soll eine sogenannte Artikelgruppe gekennzeichnet werden. Ich würde für jede Artikelgruppe eine eigene Tabelle einrichten. So läßt sich die Kennung, wie z.B. das "B-" als fester Wert erfassen und mit dem Autowert-Feld kombinieren. Es gibt da sowas wie, kombinierte oder zusammengesetzte Primärschlüssel oder Indizes. Im Übrigen sollten Tabellen mit Artikelangaben keine Haupt sondern eher Detailtabellen sein. Der Rest hängt von den Beziehungen ab. Diese Idee ist vielleicht jetzt nicht ganz ausgereift, könnte Dir aber vielleicht als Denkanstoss dienen. Mit besten Grüßen von Rudi Ratlos!

AccessNewbie
25.09.2001, 05:34
Hy Rudi Ratlos,

Also die Tabels sind schon aufgeteilt in meine Warengruppe, es ist nur so, das ich gerade von einer Alten Warengruppenverwaltung die Daten übernehmen muß weil diese Artikelnummern gleichzeitig Bestellnummern sind und ich diese nun wegen meinem Kunden genauso übernehmen muß.
"SS-> Schöner Scheiß."
Irgendwann in der Schule hatten wir mal eine Formel die in den standardwert eingetragen wurde und da wurde das teil automatisch um eines hochgetrickert.

Andere Ansatz Idee wäre es doch zu überprüfen in VBA ob der Datensatz neu ist wenn Ja dannn Select Max(wert+1) von der DB und dannn müßte es doch gehen oder ?!? aber ich krieg die Formeln net zusammmen wäre net wenn jemand noch rat wüßte

ThX

Giorgio
25.09.2001, 07:09
Dein Problem ist einfach zu lösen
Im Tbl Entwurf gibst du im Feld mit dem Autowert als Format "B"@@@@ ein.
Das sollte funktionieren

AccessNewbie
25.09.2001, 10:57
MANY THX jetzt funktioniert es !!!!!! aber einen belieben start wert für den autowert kann ich ihm ncht mitgeben oder ?!?