PDA

Vollständige Version anzeigen : In einem Bericht den Seitenkopf über alle Seiten festschreiben?


KKOPP
23.09.2001, 20:23
In meinem Bericht zu einer Rechnung die auf einem Briefpapier mit einem vorgedruckten Layout ausgedruckt wird , würde ich den Seitenkopf gerne auf jeder ausgedruckten Seite immer an der selben Stelle verankern.
Ich habe im Berichtsentwurf einen Berichtskopf und einen Seitenkopf entworfen.
Wenn mein Detailbereich die erste Seite überläuft wird der Berichtskopf abgeschaltet.
Der Seitenkopf rutscht dann an den Seitenanfang. Dies würde ich gern verhindern.

Kann mir da jemand über VBA-Code oder über ein Makro weiterhelfen??

Goki
23.09.2001, 21:26
Hallo KKopp,

dazu brauchst kein VBA. Um einen sogenannten Kopf - welcher auf jeder Seite gleich aussieht und an der gleichen Stelle ist, kannst doch im Berichtsentwurf den SEITENKOPF auch verwenden.

Also im Berichtsentwurf rechte Maustaste drücken und das Pop-Up-Menü öffnet sich, dann gibts weiter unten zwei Optionen ...

- Berichtskopf/-fuß
- Seitenkopf/-fuß

--> Logisch ... klick nun den Seitenkopf an.

In diesem kannst dann das Layout erstellen, welches auf jeder Seite oben erscheinen soll oder auch einen Seitenfuss erstellen (Seite x von x) der auf jeder Seite erscheinen soll.

Hoffe, daß es das war, was du wissen wolltest.

doktor
24.09.2001, 20:54
Hi

Deín Berichtskopf erscheint logischerweise nur auf der erster Seite. Ich würde den inhalt des berichtsopf in das seitenkopf bereich kopieren und bedingt anzeigen.
wen seite 1 anzeigen
sonst alle felder = ""
das muss bewirken das auf den weiteren seiten dein bisherige seitenkopf auf gleicher stelle beginnt.
Ach ja den ursprunglichen berichtskopf muss du naturlich löschen

doc