PDA

Vollständige Version anzeigen : Ereignis für geänderten Wert aus Unterformular


Eleni
22.09.2001, 18:45
Hallo,
in einem Hauptformular habe ich zwei ungebundene Felder txtSitzplaetze und txtGaeste, die ihren Wert jeweils aus Berechnungen in zwei Unterformularen beziehen. Soweit so gut!
Nun möchte ich diese beiden Werte im Hauptformular im Feld txtDifferenz vergleichen; funktioniert auch.
Aber: Abhängig vom Ergebnis in txtDifferenz soll ein Bezeichnungsfeld lblWarnung angezeigt werden oder nicht. Ich habe schon alles mögliche versucht, aber es will einfach nicht funktionieren. An welches Ereignis muss ich die Bedingung knüpfen?
So tut sich jedenfalls überhaupt nichts:

Private Sub txtDifferenz_Change()
If txtdifferenz > 0 Then
lblWarnung.Visible = True
Else
lblWarnung.Visible = False
End If
End sub

Ihr könnt mir sicher einen Tipp geben.
Gruß
Eleni

Phillip-Berlin
22.09.2001, 20:47
versuch es mal mit

me.lblWarnung.Visible = True

ach ja .. wo ist denn dein label? wenn es im unterform ist gehts so

forms![hauptform]![unterform].form![lblWarnung].visible=true

HTH

Eleni
22.09.2001, 22:19
Hallo Philipp,
danke für deinen Tipp.
Aber DAS war es leider nicht. :(
Das lbl-Feld ist übrigens auf dem Hauptformular.
Hast du noch eine Idee? Oder Fragen?
Gruß
Eleni

Phillip-Berlin
22.09.2001, 22:56
aber über einen button klappt alles?
dann nochmal über den event nachdenken .. evtl hilft ja auch ein keydown oder ein change in einem anderen feld?