PDA

Vollständige Version anzeigen : Scrollbalken beim Memofeld auch bei nicht gesetztem Fokus auf das Feld darstellen ???


AWSW
22.09.2001, 11:05
Hallo liebes Forum,
kann man und wenn ja wie den Scrollbalken eines Memofeldes auch bei nicht gesetztem Fokus auf das Feld darstellen ??? Bisher sehe ich diesen Scrollbalken nur wenn ich das Feld anklicke. Somit sieht der Betrachter bei längeren Texten aber nicht, das der Text länger ist, als dass was derzeit zu sehen ist...

Ikke
22.09.2001, 13:30
Selber hallo,
also darüber habe ich mir noch nie Gedanken gemacht und vielleicht kommt hier ja auch noch einer mit der Lösung, aber als Notbehelf könnte ich es mir vorstellen, daß man eine Grafik neben dem Memofeld einblendet, wenn der Text mehr als x Zeichen enthält... Ich denke da an sowas, wie hier im Forum, wo man am Ordner vorne sehen kann, auf welchen Beitrag mehr als 10 Antworten gegeben wurden (brennender Ordner), denn offensichtlich geht es Dir jawohl hauptsächlich darum, daß man sehen kann, ob da noch mehr steht.
Ist wie gesagt nur so eine spontane Idee, aber vielleicht hilft es ja.

Bernd Koch
22.09.2001, 21:44
Meines Wissens gibt es keine Möglichkeit, den Scrollbalken ständig darzustellen.

Ikke´s Idee ist die eine Möglichkeit, ich behelfe mich anders.

Nehmen wir an, das Memofeld ist eigentlich so groß, dass 5 Zeilen untereinander sichtbar sind. Dann verkleinere ich es geringfügig, dass man nur noch 4 1/2 Zeilen sehen kann.

Umfasst der Text 5 oder mehr Zeilen, ist die fünfte ja nur halb sichtbar. Damit merkt der Nutzer, dass er zum Lesen des (ganzen) Textes ins Memofeld wechseln muss, um zumindest diese letzte Zeile noch um ein paar Millimeter hoch zu scrollen.

Nun ist er im Feld drin ... und der Balken ist da :)

Bernd

Mattes
22.09.2001, 22:49
Hmmm,

interessant, diese Problem ist mir auch noch nie bewusst geworden.

Abhängig von der Anwendung, könnte folgende Lösung greifen:

Beim Öffnen des Formulars einfach den Fokus in das Memofeld setzen. Dann sieht der Benuutzer, dass hier gescrollt werden kann.

AWSW
22.09.2001, 23:40
Hallo und erst mal Danke an Euch alle. Ich probier Eure Vorschläge morgen - ehhh ne - gleich mal aus und meld mich dann noch mal :D

Ikke
22.09.2001, 23:43
Mir ist da noch eine Idee gekommen, die auf meiner ersten Idee aufbaut. Obwohl ich mir noch nicht ganz sicher bin, daß die nicht aussieht wie gewollt und nicht gekonnt! ;)
Da das Memo-Feld ja eine feste Höhe hat könntest Du direkt neben das Feld eine Grafik in form eines Scrollbalken sichtbar machen, wenn der Text zu lang ist. Wenn dann das Memo-Feld den Focus erhält kann man es einfach ausblenden.
Wie gesagt ist nur eine Idee und nicht zwagsläufig eine meiner besseren! ;)