PDA

Vollständige Version anzeigen : ID vom angezeigten Datensatz in Tabelle speichern


CompRider
21.09.2001, 14:43
Hallo zusammen

Stehe vor einem riesigen Problem.... Jedenfalls für mich als Anfänger.
Habe ein Formular in dem man Datensätze suchen und durchblättern kann. Wenn man den richtigen Datensatz gefunden hat, soll die ID-Nummer des angezeigten Datensatzes per Knopfdruck in einer Tabelle gespeichert werden.
Ihr könnt mir doch sicher helfen?
Bin Anfänger, also wenn möglich Idiotensicher..

Besten Dank im vorraus

SiegiU
25.09.2001, 13:33
Hallo, CompRider!

Folgenden - hoffentlich verständliche Lösung mit Kommentar:

Ich gehe von folgendem aus:
1. Du zeigst in Deinem Suchformular immer nur einen Datensatz an und dieser hat eine eindeutige ID_Nummer.

2. Du hast eine "Zieltabelle" in der die ID_Nummer abgelegt wird (auf Knopfdruck).
In dieser Zieltabelle gibt es nur ein Feld, das nenne ich - um Verwechslungen vorzubeugen - einfach ID, die Tabelle nenne ich Auswertung,
D.h. Tabelle Auswertung,
Feld ID (gleicher Typ wie ID_Nummer)

Das ist alles an Voraussetzungen.

Jetzt öffnest Du Dein Formular in der Entwurfsansicht.
- Aus der Toolbox eine Befehlsschaltfläche auswählen und in dein Formular einfügen.
Dann startet der Assistent, den Du bitte gleich wieder abbrichst.
- Jetzt mußt Du deine Befehlsschaltfläche als erstes benennen und beschriften (über Eigenschaften während deine Befehlsschaltfläche markiert ist)
Im Fenster Eigenschaften wählst Du jetzt das Registerblatt "Ereignis". Dort klickst Du in die Zeile hinter "Beim Klicken....". Am rechten Rand erscheinen 3 Punkte, auf die du klickst. Im sich öffnenden Fenster wählst Du den Eintrag "Code-Editor".
Dann landest Du im Editor und siehst ungefähr folgendes Bild:

Private Sub....

End Sub

Zwischen diese beiden Zeilen fügst Du folgenden Code ein:

Dim db As DAO.Database
Dim rst As DAO.Recordset

Set db = CurrentDb
Set rst = db.OpenRecordset("Auswertung") 'Hier steht der Name Deiner Zieltabelle
On Error Resume Next
rst.AddNew
rst!ID = Me.ID_Nummer 'Hier steht hinter dem ! der Feldname ID aus der Tabelle Auswertung
'und hinter Me. der Name des Textfeldes, welches in Deinem Formular die ID_Nummer anzeigt
rst.Update

rst.Close
Set db = Nothing

So das war es schon, mal ausprobieren, bei Fehlern oder weiteren Fragen dazu, mail mir einfach.

Gruß, Siegi