PDA

Vollständige Version anzeigen : DLookup


horse79
21.09.2001, 12:17
Hallo,

wenn durch diese Zeile die Variable strx mit "Null" gefüllt wird, möchte ich eine Aktion ausführen.

strx = DLookup("[HADR_NR]", "Bilanzdatei", "[HADR_NR] = '" & adr & "'")

Ich kapiere blos nicht wies geht.
Wenn ich If isNull(strx)=true then...
funktionierts net. Auch if strx="" then...
Ich stell mich da gerade ein bischen an.
Wie fang ich die Siutuation am besten ab?

Anne Berg
21.09.2001, 12:28
Diese 'funktioniert nicht' ist nicht gerade sehr aussagefähig! :(

Deklariere strX als Variant (String-Variable können keinen NULL-Wert aufnehmen), dann sollte es 'funktionieren'.

Oder Du mußt noch etwas deutlicher werden. :)

maba
21.09.2001, 12:29
hmmm...

schon mit if str = empty then versucht?

WAG
21.09.2001, 12:38
Die Frage nach isNull(strx) ist richtig. Wenn dieser Fall nicht eintritt hat DLookup einen Datensatz gefunden. Kannst Du leicht mit einer Msgbox überprüfen.

Dieter

horse79
21.09.2001, 12:45
@Anne: Das hab ich übersehen. Danke

@WAG: hatt ich bereits in meiner Prüfroutine drin, aber danke

holgii
21.09.2001, 12:49
Hallo Sven,

die genaue Syntax lautet:

If isNull(strx) Then
...
else
...
end if

Die Funktion isNull liefert ja bereits einen Rückgabewert wahr bzw. falsch, der für IF ausreicht, entweder in den Then- oder in den Else-Zweig zu springen.

Gruß
holgii