PDA

Vollständige Version anzeigen : Selectanweisung


Hondo
21.09.2001, 10:37
Hallo,
habe ein Kombi im HF, after update wird eine function ausgeführt. In der Function hab ich folgenden Code:

Set db = CurrentDb()
Set rs = db.OpenRecordset("SELECT * FROM meineTabelle WHERE (((meineTabelle.meinFeld) =[forms]![meinHF]![meinKombi]));", dbOpenDynaset)

beim Start der Funktion kommt runntime Error Nr. 3061: "Too few parameters. Expected 1"

Was mach ich falsch? (Win NT SP4 + Ac97)
Gruß Andreas

Anne Berg
21.09.2001, 10:48
Set rs = db.OpenRecordset("SELECT * FROM meineTabelle WHERE meinFeld
='" & Me![meinKombi] & "';", dbOpenDynaset)

Mit der Annahme, das Kombi/meinFeld ein Textfeld ist.

Hondo
21.09.2001, 11:19
Hallo Anne,
wie muß denn die Anweisung aussehen wenn das Feld numerisch ist? nur einfach '" & weglassen hat nicht geholfen.
Gruß Andreas

MarioR
21.09.2001, 11:24
Hallo Andreas,

das müsste dann über
... WHERE meinFeld =" & Me![meinKombi] & ";", ...
gehen

Hondo
21.09.2001, 12:33
Hi Mario,
hat funktioniert.
Danke Andreas