PDA

Vollständige Version anzeigen : Starteigenschaften per VAB


Lupus
20.09.2001, 10:53
Tach auch ..

seit ihr auch alle fleißig auf der arbeit .... :D
ich schon :(

aber ich wollte ja was fragen ...
ich stelle die starteigenschaften per vba ein (Access97, genau so wie in der Onlinehilfe) ..
aber ... ich habe festgelstellt das z.b. "StartupShowDBWindows" erst beim nächsten start eingestellt wird. ..

was braucht denn das lieben access 97 für ein befehl das es sofort aktiv ist?

gruß fleißiger lupus

Anne Berg
20.09.2001, 10:57
... es gibt da diesen Refresh-Befehl ...

Lupus
20.09.2001, 11:10
wie .. wer ist hier fresch ?

ach so ...RefreshDatabaseWindows evtl.
hatte ich eingebaut ...
oder muss ich wirklich erst jedes mal die datenbank neu öffnen ?

is aber nicht der fall .... welchses Fresch iss es denn ... bin anfänger .. und blond ..

aber danke

gruß frescher lupus

Anne Berg
20.09.2001, 12:34
Nein, ich meinte die Refresh-Methode:
z.B. Application.Properties.R...

Lupus
20.09.2001, 13:07
Dankeschee

aber was ist
Application.Properties.R...

finde keinen Befehl mit .Drei Punkten hintendran :D

Also ich habe stehen:

Function EntwicklerAnmelden()
AendernEigenschaft "StartupShowDBWindows", dbBoolean, True
Application.Properties.RefreshDataBaseWindows

end Function

Function AendernEingenschaft ....
ist original übernommen aus der Onlinehilfe von Access 97. (würde ja den text hier rein kopieren, aber Access ist auf dem anderen Rechner, und der hat kein Internetzugang .. schnief)

was ich will:

a) nach dem beim Start die Starteinstellungen vorgenommen sind, sollen sie sofort aktiv sein.

b) ich möchte das Datenbankfenster wieder sehen wenn ich einen versteckten Schalter klicke.

Klappt alles, bis auf eines ..

die Einstellungen werden erst bei Neustart aktiv
genau das will ich aber nicht, die haben gefälligst sofort auf mich zu hören .. tz tz. wo kämen wir denn da hin wenn jeder macht was er will.

Gruß sturer Lupus
P.S. Alles Access 97

Scorefun
20.09.2001, 17:09
Hi fleissiger Lupus,

Du willst lediglich nach Klicken des versteckten Schalters sofort zum Datenbankfenster?

docmd.selectobject actable, "IrgendeineTabelle", true

und schwupp haste Dein DB-Fenster mitten vorm gesicht.... ;)
(wenn nicht irgendein gebundenes Formular davorsteckt... :D

Gruss grübelnder Scorefun...