PDA

Vollständige Version anzeigen : Automatisches Einlesen von Access-Datein?


yahsoisrecht
20.09.2001, 10:23
Hallo zusammen,

ich bin ein absolut neuer access-user und stehe schon vor dem X.ten Problem .... wie kann ich es hinbekommen, dass per e-mail erhaltene Accessdateien automatisch eingelesen resp. verarbeitet werden?

Gibt es da eventuell schon Funktionen bei acces, die das erlauben bzw. ein einfach zu modifizierendes makro?

Vielen Dank!

Marc

TGA_Project
20.09.2001, 16:36
Die Dateien sollten zuvor von jemanden gelöst und irgendwo gespeichert werden, sonst wird es haarig und Du musst eine Anbindung ans Outlook herstellen - nichts für Access-Anfänger.

Hier ein kleiner Hinweis: Wenn Du unter Access ein Makro namens "Autoexec" angelegst, werden alle Befehle dort drin beim Start bzw. Öffnen der DB automatisch ausgeführt.

Das Scenario könnte so aussehen: Kollege X löst die Datei ins VZ C:\ und startet eine 2. DB vom Desktop per Icon. Die 2. DB übernimmt dann die Verarbeitung...

Cu
Mario !

------------------
Entstehende Heimat für Programmierer: www.devsource.de (http://www.devsource.de)