PDA

Vollständige Version anzeigen : Bericht - Bedingte Formatierung


Wildmieze
19.09.2001, 10:36
Moin :)

Sorry, daß ich ein neues Thema anlege - ich hatte meine Frage schon in einem anderen Beitrag gestellt, aber ich hab Angst, daß es übersehen wird - also nich böse sein ;)

Mein Problem:
In meinem Bericht (Detailbereich, sieht aus wie ne Tabelle) sollen die Datensätze , bei denen ein Feld eine bestimmte Bedingung erfüllt (in diesem Fall: wenn ein "R" im Feld "Status" steht) komplett in grauer Schrift erscheinen.

Mit der Aussage "füge eine Funktion bei 'nach Aktualisierung'" ein kann ich leider nicht viel anfangen *blondguck*..

Ich wäre sehr dankbar für eine etwas genauere Anleitung [:)

Gruß
Mieze

Kurt aus Kienitz
19.09.2001, 12:49
Hallo auch,

Ich kann es leider gerade nicht ausprobieren, aber versuch es doch mal so:

Implementieren die Ereignisprozedur Beim Formatieren des Detailbereiches in deinem Bericht ungefähr so:

Private Sub Detail_Format()

If Me.Status = "R" Then
Me.Status.Backcolor = 4711
Else
Me.Status.Backcolor = 0815
End if

End Sub

Wie gesagt, ich kann es nicht ausprobieren, darum mußt Du die korrekten Farbwerte selber herausbekommen (steht in der Access-Hilfe).
Der Name der Prozedur könnte auch falsch sein.

Hoffe das hilft trotzdem.

Wildmieze
20.09.2001, 07:40
Erstmal danke für die Mühe, Kurt.. hat aber leider nicht funktioniert..

Ich habe in einem anderen Beitrag Folgendes gefunden:

"Jeder Bereich im Bericht hat ein Ereigniss "Beim Formatieren", dort kannst Du Code schreiben, der die Farbe festlegt.
z.B.:

sub Detailbereich0_OnFormat()
if me.Feldname.value=1 then
me.detailbereich0.BackColor=rgb(255,0,0)
else
me.Detailbereich0.BackColor=rgb(255,255,0)
end if
end sub

natürlich kannst du auch einzelne Steuerelemente einfärben

Viel Glück

MarkusR"

Tja, leider geht das bei mir auch nicht :(
Ich hab' schon rumprobiert wie ne irre, Punkte durch Ausrufezeichen ersetzt, die null bei "detailbereich" weggelassen, etc.

Lieber MarkusR, was mache ich falsch?! Geht das bei A00 gar nicht? Oder muß der value immer ne zahl sein? und wo genau muß ich diesen code hinschreiben?? und muß ich dann im eigenschaften-fenster unter "BeimFormatieren" noch [Ereignisprozedur] angeben??

Ich hoffe, Du kannst mir helfen - oder auch jemand anders; wäre wichtig, sonst verliere ich hier in meinen berichten total die übersicht :(

Gruß
Mieze

Kurt aus Kienitz
20.09.2001, 08:37
Hallo nochmal,

Sieh Dir mal folgende Beitrag an Textfarbe aus hinterlegter Tabelle holen (http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?s=&threadid=44639)

Mit welcher Access Version arbeitest Du denn ?
Mein Lösungsvorschlag ist für Access 97 !

Wildmieze
20.09.2001, 09:37
Danke Kurt!

War für Access 2000 - allerdings scheint es da wohl ne andere Möglichkeit zu geben, einfach über Format -> Bedingte Formatierung; ich hatte nur bisher nicht rausgefunden, wie man die Formatierung eines Feldes vom wert eines anderen abhängig macht, aber über ausdruck müßte das gehen.. jetzt muß ich nur noch die genaue syntax rausfinden, dann dürfte mein problem gelöst sein ;)

Gruß
Mieze