PDA

Vollständige Version anzeigen : ACCESS-DB auf MS-SQL-Server portieren


RIDDLER
29.08.2001, 07:31
Hi

Ich habe hier eine Access-DB und jetzt sollen die Tabellen auf einem MS-SQL-Server ausgelagert werden und die eigentliche Anwendung (Formulare etc.) soll auf die Clients aufgespielt werden.

Jetzt ist mir zu Ohren gekommen, dass die Tabellen nicht vom SQL-Server importiert werden können, d.h. ich muss alle Tabellen einzeln eintippen.

Stimmt das?

Ich kann es mir nicht vorstellen.

Danke im Voraus

kaybuch
29.08.2001, 08:28
Nö, das stimmt nicht.

Bei Access 2000 gibts einen Upsizing Assistenten der das ganz ordentlich macht.
Ansonsten über den Enterprisemanager importieren, klappt auch gut. Die Tabellen anschließend nachprüfen. Manchmal gibts "Generation" Felder die es in der Access Tabelle nicht gab. Wo die herkommen habe ich noch nicht durchschaut. Infos dazu sind willkommen.

Gruß
Kay