PDA

Vollständige Version anzeigen : viel zu kompliziert für mich, wer kann helfen ???


Sonne im Herz
28.08.2001, 21:20
Hallo zusammen,

Hab mir mal wieder selber ein Ei gelegt.

Habe ein Felde in dem ich die Materiallänge eingebe.
Habe ein weitere Feld in dem ich die Materialstärke eingebe.
Habe ein Kombifeld in dem meine Maschinen abgelegt sind.
Habe ein Kombifeld in dem Einstellwerte der Maschinen abgelegt sind.

Nun der Hammer:
Durch die Eingabe der Materialstärke, soll festgelegt werden, welche Maschine(n) in Frage kommen und durch die Eingabe der Materiallänge sollen dann die für die ausgewählte Maschine (manuel, wenn mehrere Maschinen zur auswahl stehen sollten) passende Einstelldaten angezeigt werden.

Hab eine Tabellenrelation erstellt wie folgt:
Maschinen und die Maschinen ID
Einstellungen und die Einstellungs ID

Tabeille Zuordnungs ID:
z.B.
Maschine1 - Materialstärke bis 20 - Materiallänge bis 1000 - Einstellwert = 200
Maschine1 - Materialstärke bis 20 - Materiallänge bis 2000 - Einstellwert = 300
Maschine2 - Materialstärke bis 40 - Materiallänge bis 1000 - Einstellwert = 250
Maschine2 - Materialstärke bis 40 - Materiallänge bis 2000 - Einstellwert = 500

Wie geht das, das ich die Stärke in ein Feld eintippe, und dann im Kombifeld die Maschine habe, dann in einem anderen Feld die Länge eingebe und dann die Einstellwerte bekomme

Wäre super wenn mir jemand helfen könnte. Ach ja. Ich sollte die daten im Formular ändern können, also wird eine abfrage kaum funktionieren.
Code wäre sehr angenehm.

Gruß

Sonne im Herz

flori
29.08.2001, 08:27
Hallo!

Wieso sollte da eine Abfrage nicht funktionieren?

Du kannst doch deine Materialstärke eingeben und dann beim Ereignis die Abfrage aktualisieren (mit Makro) und diese Abfrage dem ComboFeld hinterlegen. So hast du je nach Materialstärke eine andere Maschine und kannst trotzdem noch Daten einfügen falls es nötig ist.