PDA

Vollständige Version anzeigen : Variablen


Stu
28.08.2001, 17:56
Ich möchte in meiner filteranweisung mehrere Kriterien verbinden und als Kriteriumwert soll eine Variale dienen.

DoCmd.ApplyFilter , "Nachname = variable AND name=variable2"
Variable und Variable1 sind vom Typ string.

Was hab ich falsch gemacht

Günni
28.08.2001, 18:05
korrekt:

DoCmd.ApplyFilter , "Nachname = '" & variable & "' AND name = '" & variable2 & "'"

<hr>

<font color="#808080" size="2" face="Arial"><strong>Mühldorfer Günter
Computer- und Software-Service
</strong></font>
mg@mgcss.de
<a href="http://www.mgcss.de">www.mgcss.de</a>

Stu
28.08.2001, 18:07
Da sind 3 STriche nebeneinander. was ist nun wo. Zuerst " oder '

Stu
28.08.2001, 18:18
Es funktioniert leider nicht!

Phillip-Berlin
28.08.2001, 18:48
hochkomma anführungszeichen und

was funkt denn nicht?

sind denn nachname und name felder deines frms bzw. tbl?

wie setzt du den string?
hast du diesen definiert?

HTH

Stu
28.08.2001, 20:37
Ich hab es so geschrieben

Dim variable,variable1 as string
DoCmd.ApplyFilter , "Nachname = '" & variable & "' AND name = '" & variable2 & "'"

Und die Felder Nachname und Name.

Wenn ich den Filter über den Button starte, kommt eine Frage "Nachnahme" und ich soll in ein Feld etwas eintragen