PDA

Vollständige Version anzeigen : Offenen Datensatz drucken!


Roger Scholz
28.08.2001, 17:12
Hallo Leute,

ich möchte einen geöffneten Datensatz eines Formulares und den dazugehörigen Datensatz des Unterformulares als Bericht ausdrucken. Kann man eine Abfrage so einrichten, dass in dem Bericht nur diese speziellen (geöffneten) beiden Datensätze selektiert werden? Oder gibt es einfachere Möglichkeiten?

Gruß

Roger

doktor
28.08.2001, 17:32
Hi Roger

Leider kann Ich Dir keine elegante VBA Lösung bitten , dafür eine die funktioniert
Auswahlabfrage mit assistenten
beide tabellen einfügen
als kriterium bei der hauptabelle datensatznummer des geöfnetes datensatzes

where tblbeispiel.beispid = [formulare]![frmbeispiel]![beispid]

mit dem ausdruck editor erreichst du das gleiche
gruss doc

Phillip-Berlin
28.08.2001, 18:06
der doktor hat schon recht

wichtig wäre zu wissen wie das frm und das subfrm zusammenhängen ...

sonst klappt das leider nicht

Benjamin
28.08.2001, 22:05
hallo Roger,

spricht etwas dagegen, in den entsprechenden Feldern des Berichts einfach als Steuerelementinhalt anzugeben =[Formulare]![DeinForm]![Feldxy]?

Wenn nicht, dann mach das doch... :)

Roger Scholz
29.08.2001, 10:52
Supi, vielen Dank!

Bleibt mir nur noch die Ergänzung zum Unterformular:

[Formulare]![frmbeispiel]![subfrmbeispiel].[Formular]![beispielid]

Grüße an Doc, Phillip und Benjamin

Roger