PDA

Vollständige Version anzeigen : Tausendstel-Sekunden


Tom99
28.08.2001, 10:19
Kann mir jemand sagen wie ich per VBA die Zeit auf Tausendstel genau heraus kriege???

Tom

MarkusR
28.08.2001, 11:53
Mit einer API

In einem Modul:

Private Declare Function GetTickCount Lib "kernel32" () As Long

da wo du messen wilst:

dim time_start as long
dim time_stop as long
dim time_dif as long

time_start=GetTickCount()
'irgendwelche ganz wichtigen anweisungen
'.
'.
time_stop=getTickCount()
'Jetzt berechnen wir wie lange es in ms gedauert hat:
time_dif=time_stop-time_start

Viel Glück

Markus

Tom99
28.08.2001, 12:19
Das ist ja wenn ich stoppen möchten!!

Geht es auch aus der Funktion Now() heraus???

MarkusR
28.08.2001, 13:14
Ach so, du willst die aktuelle Uhrzeit auf tausendstell genau?

Also mit now() geht das nicht, das liefert Datum und Uhrzeit auf 1 Sekunde genau.

Ich glaube nicht, dass man (ohne Atomuhr) die Zeit so genau bekommt.

Mit GetTickcount kann man nur einen Zeitraum genau messen, aber nicht die Zeit so genau ermitteln. Ausser du merkst dir zu einer genauen Referenzzeit den genauen TickCount.

Hier noch ein Auszug aus "API-Guide":
The GetTickCount function retrieves the number of milliseconds that have elapsed since Windows was started.

Mal abgesehen davon, das die Uhr deines Rechners (von der die Zeit letztendlich geholt wird) sowieso nicht so genau gehen kann.

Gruß

Markus