PDA

Vollständige Version anzeigen : Drucken von dynamisch ertsellten Tabellen


Druckwilliger
28.08.2001, 08:14
Hallo,
habe folgendes Problem.
Mit Hilfe von VBA (habe ein Modul) erstelle ich aus einer großen Tabelle viele kleine Tabellen
der Code ist in etwa so

SQLState = "SELECT temptabelle.* INTO Knummer_" & Left(ausgangtab, 3) & "_" & Trim$(Str$(rs!Knummer)) & _
" FROM temptabelle WHERE temptabelle.Kostenstelle=" & Str$(rs!Kostenstelle) & ";"

CurrentDb.Execute SQLState

rs.MoveNext


Nun möchte ich, dass die so erstellte Tabelle gleich ausgedruckt wird. Ich denke mir, dass man die Tabelle öffnen muss und dann die Druckmethode anwenden kann. Jedoch ist das Öffnen der Tabelle irgendwie erschwert, da der Tabellennamme sich ja aus bestimmten Teilen zusammensetzt, so dass man keinen Namen bei "opentable "xyz" " angeben kann.
Kann mir hier jemand helfen.
Danke

mfg

NBA

Phillip-Berlin
28.08.2001, 14:55
du machst es dir ja reichlich schwer ... aber nichts desto trotz .. du kannst hast doch den namen ..

ich meine den bennutzt du doch in deiner INTO anweisung

damtit kannst du doch arbeiten

natürlich vor rs.movenext

HTH