PDA

Vollständige Version anzeigen : String & Integer


Benjamin
24.08.2001, 22:42
Liebe Mitbürger,

in einem Formular sollen anhand von Feldern (Größen) die Standardmaße dieser angezeigt werden. Dazu habe ich eine passende Funktion. Leider steht im Maßeintrag immer dann, wenn der Eintrag "Größe" leer ist (also Null), die Meldung "#Fehler". Grund dafür ist vermutlich, dass die Variable "Größe" in der Funktion ein Integer-Wert ist, der nicht den Wert Null haben kann. Wie kann ich (außer über Visible-Befehle im Form) diese Fehlermeldung eliminieren?

Vielen Dank für Eure Hilfe
benjamin

Phillip-Berlin
24.08.2001, 23:11
leer ist eben nicht Null
am besten du setzt den strDeinName = 0

bzw.
if me.deinfeld = "" then
me.deinfeld = 0
end if
oder
if deinstring = "" then
deinstring = 0
end if
oder oder oder

dann steht in deinem feld 0 und der hässliche #fehler ist weg

HTH

Benjamin
25.08.2001, 19:07
Hallo Phillip,

danke für Deine Antwort. Ich dachte, es gäbe vielleicht eine andere Lösung, weil "0" soll da eben nicht stehen und ich wollte nicht mit feld.visible arbeiten.

Danke trotzdem
Benjamin

kama
25.08.2001, 19:26
Ich weiß nun nicht genau wo du deine Funktion ablaufen läßt bin aber der Meinung du hättest zwei Möglichkeiten
1.)
In der Funktion
If Isnull(Me![Größe]) then
Me![Maßeintrag]=""
Else
Ab hier deinen Funktionscode
end if
2)
Direkt im feld Maßeintrag
=Wenn(Isnull([Größe]);"";DeineFunktion())