PDA

Vollständige Version anzeigen : Was bed. die Abkz SR und Wozu Runtime


MarcH870
24.08.2001, 17:10
Hallo

lese in vielen beiträgen etwas von -Runtime- oder die Abkürzung SR in Verbindung mit Access Version , hab aber keine Ahnung was damit gemeint ist

gruss ,marc

Bernd Koch
24.08.2001, 17:37
SR steht für Service Release. Kaum ein Programm - sogar keines von Microsoft :D - ist sofort bei Herausgabe völlig fehlerfrei.

Also sammelt Microsoft, was es so an Klagen gibt, versucht die Fehler zu beheben und gibt dann ein Bündel von Dateien heraus (kann man bei Microsoft runterladen oder ist oft auf CDs von Computerzeitschriften) die man bei sich einspielt und dann sind garantiert alle Fehler behoben ... na ja, vielleicht nicht alle ... deshalb gibt es nach dem SR 1 auch schon mal ein SR 2.

Manche behaupten auch, Access 2000 sei nur das SR 3 von Access 97 - das ist aber eine gemeine Unterstellung :D

Häufig bezieht sich das SR nicht nur auf Access allein, sondern auf das ganze Office-Paket.

Daneben kann es noch SR des Betriebssystems geben (ein SR 1 von Windows 98 ist also nicht identisch mit einem SR 1 von Office 98)

Wenn man mit Access eine Datenbank für andere entwickelt, müssen diese anderen nicht unbedingt auch Access gekauft haben, damit sie mit der Datenbank arbeiten können, es reicht, wenn der Entwickler eine sog. Runtime-Version von Access dazu legt.
Der Käufer kann damit aber lediglich die vom Entwickler erstellte DB nutzen und nicht etwa sich noch selbst eigene DBs erstellen (dazu muss er dann doch wieder Access kaufen).

Um eine Runtime zu erzeugen, benötigt der Entwickler eine (recht teure) Spezialversion von Access (Developer), die das bewerkstelligt. Ist also nix für "Otto Normalverbraucher".

Bernd

MarcH870
24.08.2001, 17:46
Hallo Bernd ,
danke für deine antwort

hab mir schon gedacht ,dass dabei ein paar grinsköpfchen herauskommen werden :) , aber was soll man machen

bis zu nächsten mal

gruss marc

Sascha Trowitzsch
24.08.2001, 20:10
@ Bernd:

Eine schöne anschauliche Antwort, aber holla, das mit der Runtime stimmt nicht ganz:
Wenn die Runtime auf einem System installiert ist, führt sie nicht nur eine bestimmte DB aus, sondern jedwede. Ein Doppelklick auf irgendeine MDB, MDE oder ADB startet diese. Und wenn sie entsprechend programiert ist (Fehlerbehandlung etc.) funktioniert auch alles.

Ciao, Sascha

Bernd Koch
24.08.2001, 22:12
@ Sascha,

wo du recht hast, hast du recht.

Danke für die Korrektur.

Bernd