PDA

Vollständige Version anzeigen : Berichtsprobleme


TautriaDelta
12.08.2001, 23:30
Ich versuche, aus einem Unterformular, das auf einer Abfrage basiert, einen Bericht zu öffnen, der die Daten enthalten soll.

Meine Anweisung lautet:

Private Sub Befehl16_Click()
Dim stDocName As String
stDocName = "rptSerienÜ"
DoCmd.OpenReport stDocName, acPreview, , WhereCondition:=Me.Serie

End Sub

Jetzt sagt Access, dass dies nicht so gemacht werde darf, weil ein Verweis nicht besteht, aber sowohl UF, als auch der Bericht haben die gleiche Abfrage als Datenherkunft, die Beziehungen stimmen etc.

Was will "ES" denn nun?

Wie kann ich dies anders lösen?

Phillip-Berlin
13.08.2001, 09:43
im bericht
filter:
[txtSerie]=forms![deinformular]![dienunterformular].form![txtSerie]

TautriaDelta
13.08.2001, 13:49
Danke, aber das klappt nicht. Ich habe Deinen Vorschlag mal umgemünzt auf das Listenfeld, indem ja eigentlich der Filter für das UF gesetzt wird, dann geht's.

Komische Welt, die relationalen Datenbanken, dass muss ich schon sagen.

cu... (bestimmt, denn die Fragen häufen sich, lerne hier aber 'ne ganze Menge).