PDA

Vollständige Version anzeigen : tabindex/ausgeblendet/setfocus


klemens
09.08.2001, 19:45
Hallo,

ich hab ein from beleg mit UF beleg_details.
je nach beleg-art setze ich einige spalten auf "versteckt". ( bei manchen belegen will ich ein datum eingeben, bei anderen brauch ich das überhaupt nicht )

dannach setze ich ala
if xy.columnhidden = false then
xy.tabstop = true
xy.tabindex = v_index
v_index= v_index +1
end if

die tab-reihenfolge.

beim erstenmal funktionierts wunderbar.

wenn ich im 1. beleg auf tabindex N stehenbleiben, dann erscheint der cursor im nächsten form beim springen auf das UF auf position N, ich hätte aber gerne auf tabindex 1.

wie kann ich nun einen spring_auf_unterformular_und_setfocus_auf_tabindex1 machen ?

ich hoff ich hab mich halbwegs ausdrücken können...

mfg
.klemens

Sonne im Herz
10.08.2001, 04:13
Hi morgän

Wenn alle Stricke reisen, versuchs mal so.

sendkeys "{F6}", um ins Unterformular zu gelangen und Me.Feldname.setFocus, um das Feld anzusteuern, müßte aber mit Me.Name.setFocus immer klappen.


Gruß Sonne

klemens
10.08.2001, 23:21
Hallo,

mein problem besteht jetzt darin:

ich habe ein UF. auf diesem blende ich diverse spalten dynamisch ein bzw aus, und setze den tabindex entsprechend.

Nun will ich, dass beim hineinspringen ins UF der cursor immer auf das item mit tabindex 0 ( oder halt den kleinsten) springt.

nur "setfocus" funktioniert leider nicht.
any idea ?
ein forms("x").control("y").tabindex ist leider nicht gültig...

mfg
.klemens