PDA

Vollständige Version anzeigen : Abfrage die alles außer Zahlen auflistet?


rawa
09.08.2001, 16:51
Kenne mich leider mit Abfragen gar nicht aus.

Wie würde für euch eine Abfrage zu "Kundennummer" aussehen, die alles außer Zahlen auflistet.

Also, wenn eine NICHT-Zahl besteht, wird dieser Datensatz angezeigt. Sowas kommt bei uns schon vor...

Gibt bitte ein Einstellungsbsp. ...

Ziel ist es alles was nicht Zahl dann zu eliminieren...

Stema
09.08.2001, 17:14
Hallo Rafael,

gib in Deiner Bedingung für das Feld ein:

<> Val([DeinFeld])

So sollten alle Zahlen ausgefiltert werden.

rawa
09.08.2001, 17:29
KLASSE! ;)

Wie lautet jetzt der VB-Code um die Datensätze in der Abfrage zu löschen, ohne die Abfrage zu löschen?

:) :) :)

Stema
09.08.2001, 17:47
Das kannst Du mit einem Delete-Query machen. ACHTUNG: Tabelle vorher kopieren.

rawa
09.08.2001, 17:56
Delete-Query?

Mir unbekannt... gibt mal Bsp. ... (Code)

:)

Stema
09.08.2001, 18:00
Dafür brauchst Du keinen Code.
Du erstellst eine neue Abfrage, wählste Deine Tabelle aus und das Feld Kundennummer. Als Kriterium für das Feld Kundennummer gibst Du <> Val([Kundennummer]) ein. Dann Query ausprobieren. Wenn die richtigen Daten angezeigt werden, änderst Du den Abfrage-Typ auf Lösch-Abfrage (hab engl. Version: Delete Query). Dann läßt Du das Query ausführen und fertig.

rawa
09.08.2001, 18:03
Oder so:

DoCmd.RunCommand acCmdSelectAllRecords
DoCmd.RunCommand acCmdDeleteRecord

Dein Weg ist aber auch eine Möglichkeit! DANKE!

:)