PDA

Vollständige Version anzeigen : die gleiche version läuft nicht an anderen rechnern!


martiniz
08.08.2001, 07:22
moin moin!

mein problem ist,daß ich eine db erstellt habe. diese läuft auch nahezu einwandfrei. nur als ich die dann den ultimativen test machen wollte, hat diese (oder ich?) versagt. ich habe meine db incl aller externen dateien auf einen rohling gebrannt, weil die db auch auf anderen rechnern laufen muß. ich habe die db mit nach hause genommen. dort habe ich ebenfalls A97. das öffnen der db funzt super. ich kann mich auch problemlos durch die db navigieren, doch wenn ich aktionen ausführen will bekomme ich die fehlermeldung: Methode oder ereignis nicht in der programmbibliothek. woran liegt das???

marmic55
08.08.2001, 08:49
Hallo,

es könnte mit den Verweisen zusammen hängen.

Siehe hier: Die Befehle werden nicht erkannt! (http://www.ms-office-forum.net/forum/showthread.php?s=&threadid=46786)

Michael

martiniz
08.08.2001, 09:09
Hallo michael,

danke erstmal. ich hoffe der code funzt bei mir. aber wo muß ich den code reinpfriemeln?
und welche Variablen muß ich einsetzen in die klammern? bei mir gibt's ja zig verschiedene.

marmic55
08.08.2001, 09:54
Hallo,

ich habe den Code in ein Modul hineingepfriemelt. Die Autoexec ruft dann die Funktion "CheckRefs()" auf.

Dort, wo im Beispielcode steht: "Ab hier mit eigentlichem Programm fortfahren" (o.ä.) kann dann das Startformular oder so geöffnet werden.
Ich habe mich (erst einmal aus Zeitgründen) von CheckRefs() verabschiedet und aus der Sub FixUpRefs()eine Funktion erstellt Function FixUpRefs()Diese lasse ich vorläufig durch die Autoexec ausführen, natürlich nur beim erstmaligen Start des Programms.
Den Erststart kann man in einer Tabelle festhalten.

Michael

marmic55
08.08.2001, 10:06
Ach so,

hätte ich beinahe vergessen (Variablen in der Klammer): Statt Left ..... löst m. E. das Schlüsselwort (Funkt.) Date()den Fehler 3085 aus, so weit ich mich erinnere. Das hatte ich mal zufällig entdeckt.

Richtig bedient wirst Du hier:
http://www.microsoft.com/IntlKB/Germany/Support/kb/D36/D36818.htm

Michael