PDA

Vollständige Version anzeigen : mehrere Werte aus einer Tabellenspalte auslesen und berechnen


riz
07.08.2001, 18:04
Hallo Leute,

ich habe hier eine Sache, mit der ich mich schon ein paar Tage/Nächte herumschlage:

In einer Tabelle habe ich die Spalten Prüfungsbereich, Prüfungsart und Note.
Einer der Prüfbereiche besteht aber (neuerdings) aus drei Teilprüfungen(TP1,TP2,TP3), die alle unter Prüfungsart erfaßt werden. Aus den Teilprüfungen muß dann noch eine Gesamtnote im Verhältnis 5:3:2 errechnet werden.
Und stehe/sitze ich da und habe jede Menge keine Ahnung, wie ich an die Sache auch nur herangehen soll. Zumal ich von Access ohnehin nicht eben viel verstehe.
Und so hoffe ich, daß sich unter Euch jemand findet, der mir aus dem Dilemma raushilft.

Danke
Ulrike

Kurt aus Kienitz
08.08.2001, 08:34
Hallo,

Mal folgende Tabelle angenommen:

Tabelle: PrfBereiche
PrfBereich TeilPrf Note
X TP1 2
X TP2 3
X TP3 3
Y TP1 3
Y TP2 4
Y TP3 2

Dann kann man mit folgender Abfrage die gewichtetet Note ermitteln:

SELECT PrfBereiche.PrfBereich, PrfBereiche.TeilPrf, PrfBereiche.Note,
iif(PrfBereiche.TeilPrf='TP1', PrfBereiche.Note * 5,
iif(PrfBereiche.TeilPrf='TP2', PrfBereiche.Note * 3,
PrfBereiche.Note * 2)) AS GewNote
FROM PrfBereiche;

Und mit folgender Abfrage die Note pro Prüfungsbereich:

SELECT Abf_PrfGewichteteNote.PrfBereich, Sum(Abf_PrfGewichteteNote.GewNote) / 10 AS NotePrfBereich
FROM Abf_PrfGewichteteNote
GROUP BY Abf_PrfGewichteteNote.PrfBereich;

HTH