PDA

Vollständige Version anzeigen : Autowert Feld & Tabellenverknüpfung mit ref. Integtrität


mhambach
07.08.2001, 14:31
Hallo,

ich habe zwei Tabellen, die ich gerne miteinander verknüpfen würde.

Der Primärschlüssel der einen Tabelle ist ein Autowert. Bei der anderen Tabelle habe ich als Datenherkunft diesen Wert (plus noch zwei andere Anzeigewerte) eingestellt.

In den "Beziehungen" kann ich keine referenzielle Integtität einstellen, da Access meckert, dass die Formate nicht zusammenpassen...

Muss ich mir da einen textuellen, auf Zufallszahlen oder Datum&Uhrzeit basierenden Primäschluessel basteln oder geht das irgendwie...?

Vielen Dank
Matthias

A.S.
07.08.2001, 14:37
Hallo Matthias,

wenn Du zwei Tabellen über ein Feld miteinander verknüpfen möchtest, ist der Autowert schon einmal eine gute Wahl.

Dieser muß jedoch 1:1 in die neue Tabelle übernommen werden und nicht noch mit anderen Werten verknüpft werden.

Um nun im gleichen Feld andere Daten angezeigt zu bekommen, solltest Du das Feld über den Nachschlage-Assistenten in der Tabellendefinition für die Zieltabelle definieren. Der Nachschlageassistent erstellt Dir in der Registerkarte "Nachschlagen" zum entsprechenden Tabellenfeld einen SQL-String, welchen Du im nachgeschalteten Abfrageeditor (der Button am Ende des Feldes mit dem SQL-String) bearbeiten kannst. Hier kannst Du dann die 3 Felder zusammenfügen. Der Autowert muß allerdings als einzelne Spalte, an welche das Feld in der Zieltabelle gebunden ist, stehenbleiben.

Gruß

Arno

mhambach
08.08.2001, 07:32
Hallo Arno,

vielen Dank für Deine Mühe. Der Fehler war, dass ich als Feltyp "Text" hatte, das andere hat schon gepasst... Na ja, manchmal ist es schon gut, wenn man die Assistenten im Programm benutzt und nicht immer alles selber strickt...

Dann noch eine Frage: ich habe zwei Felder, die über den Primärschluessel auf die andere Tabelle zugreifen.

In den Beziehungen funktioniert es nicht, dass ich eine Beziehung zwischen den beiden Tabellen aufbaue, in der ich beide Verknüpfungen (die ja auf denselben Primärschluessel in der einen Tabelle zeigen) eintrage.

Ich muss dazu fuer jede der beiden Felder die Tabelle anzeigen lassen (suzusagen Instanzen) und dann den Primärschluessel aus der anderen Tabelle mit jeweils einem Feld aus den zwei Tabelleninstanzen verknüpfen.

Ist das normal?

Nochmals Dank und Gruss
Matthias