PDA

Vollständige Version anzeigen : Alte *.mdb mit neuem Acces öffnen und schreiben


Datenbank-Dödel
04.08.2001, 10:14
HILFE! Suche Lösung altee Access-Datenbank zu öffnen, zu erweitern und zurückzuschreiben OHNE sie in eine neue Datenbank konvertieren zu müssen.
Dies ist notwendig, da die alte DB Baasis für ein anderes Standard-Programm ist, das KEINE neue Datenbank-Version Akzeptiert.
Ich sollte die Lösung DRINGEND HEUTE finden! (Dies ist notwendig, um einen Systemstillstand zu vermeiden!)
Helfe dafür gerne bei ganz vielen anderen Problemen! Aber Acces ist für mich TOTALES NEULAND! Dank Euch schon jetzt! :-)

AWSW
04.08.2001, 10:21
Hallo,
das wird sich wohl IMHO nicht vermeiden lassen. Du musst die z.B.: Access97-DB hochkonvertieren z.B. auf Access2000...

Du kannst Sie aber dann nach der Bearbeitung wieder zurück-konvertieren:
Das findest Du unter EXTRAS/DATENBANK-DIENSTPROGRAMME/DATENBANK KONVERTIEREN...


Ich hoffe das hilft Dir :D


PS: Zu solchen und/oder ähnlichen Fragen kann ich Dir noch die folgende Seite sehr empfehlen: www.donkarl.com (http://www.donkarl.com)