PDA

Vollständige Version anzeigen : Linie in Bericht nur bei Seitenwechsel


Porto
03.08.2001, 13:58
Hallo Zusammen!

Folgendes Problem: in meinem Bericht soll eine Linie im Fußbereich einer Gruppe nur sichtbar sein, wenn ein Seitenwechsel nach dem Bereich erfolgt. Wie sage ich es Acces 97?

A.S.
03.08.2001, 14:03
Hallo Porto,

soll ja nach jeder Gruppe (einer bestimmten Ebene) ein Seitenwechsel erfolgen?

Gruß

Arno

Porto
03.08.2001, 14:19
Hallo Arno!

Nein, es soll kein Seitenwechsel nach jeder Gruppierung erfolgen. Das wäre ja leider zu einfach!

A.S.
03.08.2001, 15:22
Hallo Porto....

hmmmmm..... und bei jedem Seitenwechsel, im Seitenfuß, eine Linie willst Du auch nicht?

Wenn, dann bin ich im Moment auch ratlos...

Gruß

Arno

Marc-Oliver
03.08.2001, 17:53
Hallo,

daß gleiche Problem habe ich auch, habe aber bis jetzt noch keine Lösung gefunden.

Falls euch etwas einfält schreibe es hier bitte nieder.

MfG, Marc-Oliver

Mad
04.08.2001, 10:19
Ich hätte eine Lösung für "keine Linie" auf der letzten Seite:

Ereignisprozur "Beim Drucken" im Seitenfuß:

If Page = Pages Then
Linie.Visible = False
Else
Linie.Visible = True
End If

Gruß, Dietmar

Porto
06.08.2001, 07:16
Hallo Mad,

Das löst das Problem leider auch nicht. Wenn ich deinen Vorschlag umdrehe und schreiben würde:
If Page = Pages Then
Linie.Visible = True
Else
Linie.Visible = False
End If

und den Code dann nicht im Seitenfuß sondern im Gruppenfuß verwende, dann würde er mir die Linie auf der letzten Seite anzeigen. Ich will Sie ja aber immer bei Seitenwechsel.
Also müßte die erste Zeile im Code ("If Page = Pages Then") anders lauten. Aber wie übersetze ich den Befehl "Bei Seitenwechsel" in VBA?

Gruß

Porto

PS: An Arno,
Sorry, daß ich am Freitag einfach aus dem Dialog ausgestiegen bin. Ist sonst nicht meine Art. Aber ich mußte dringend weg und konnte mich erst heute morgen wieder an den Rechner setzten.

Porto
06.08.2001, 13:51
Hallo Beisammen,

stelle den Beitrag nochmal oben hin, weil ich immer noch keine Lösung für mein "Linienproblem" gefunden habe. Weiß vielleicht doch noch jemand Rat?

A.S.
06.08.2001, 13:55
Hallo Porto,

Ich will Sie ja aber immer bei Seitenwechsel.

Nichts einfacher als das: Blende über "Ansicht/Seitenkopf bzw. -fuß " die entsprechenden Seitenbereiche ein und ziehe die Linie unmittelbar in den Fußbereich.

Gruß

Arno

Porto
06.08.2001, 14:04
Hallo Arno,

wenn ich Dich richtig verstehe, dann soll ich die Linie einfach in den Seitenfuß stellen, anstatt in den Gruppenfuß. Das habe ich auch schon probiert, aber Sie erscheint dann nicht direkt unter der Gruppe. Verstehst Du was ich meine?

Gruß

Porto

A.S.
06.08.2001, 14:23
Hallo Porto,

ich verstehe was Du meinst....

Das Problem sind die - in dieser Hinsicht - beschränkten Möglichkeiten der Access-Reports. Obwohl sie im großen und ganzen recht vielseitig sind, kann man dennoch nicht ohne weiteres alles mit Ihnen machen.

Gewisse Kompromisse muß man schon eingehen ;)

Gruß

Arno

Porto
06.08.2001, 14:31
Hallo Arno!

Soll das heißen, es gibt keine Lösung in VBA zu sagen "wenn ein Seitenwechsel nach dem Gruppenfuß kommt, dann zeichne die Linie, ansonsten nicht"? Ich weiß ich bin da ganz schön hartnäckig, aber in manchen Dingen sucht man immer die Perfektion. Falls keine Lösung möglich trotzdem tausend Dank fürs Nachdenken!

Gruß

Porto